Ja, ich bin wie immer sehr frh dran, aber ich erffne den Thread einfach mal, da mir immer mal wieder Ideen kommen, was man im nchsten Jahr evtl. anders machen, einfhren oder ndern knnte. Das sammle ich jetzt hier einfach mal, ist aber natrlich nicht mein Thread, wer sonst noch Wnsche etc. hat, kann das gerne ebenso nutzen. Auch natrlich gerne diskutieren, denn auch wenn mein Ideenbrunnen dauerhaft sprudelt, heit es ja nicht zwangslufig, dass alles was da rauskommt frischstes Quellwasser ist.



1. Stand jetzt wrde ich sagen, dass der Schlssel zum Erfolg in diesem Jahr zum vorerst letzten Mal vergeben wird. Zumindest im nchsten Jahr wrde ich ihn wahrscheinlich pausieren lassen und dann einfach Jahr fr Jahr gucken ob es Sinn macht, ihn wieder zu bringen.

2. Als Ersatz fr den Schlssel wrde ich ein Turnier ins Spiel bringen, aber nicht eines, welches nur einen PPV Zyklus lang luft, sondern insgesamt ein halbes Jahr. In der Vergangenheit war bei Turnieren immer das Problem, dass diejenigen, die halt frh verloren haben, dann etwas in der Luft hingen bis zum PPV. Da hat man vielleicht noch irgendwie Anschluss an ein Programm gefunden, aber wenn man erst spter im Turnier verloren hat, war es quasi unmglich noch ein Match fr den PPV zu finden und daher wurde das jhrliche Finest Hour Turnier ja auch begraben. Ein genaues Konzept jetzt schon zu haben ist natrlich Quatsch, aber hier wre mein Pitch fr das Turnier:

Start: Erste Show nach dem 2. PPV des Jahres
Ende: Title Night

Je nach Teilnehmer-Anzahl mit oder ohne Gruppenphase, gerne auch als mgliches Crossover Event.

Alle Matches finden bei War Evening statt, kein Turniermatch bei einem PPV, mit Ausnahme des Finales, das wre bei Title Night. Das wrde dann zumindest dafr sorgen, dass man am Turnier teilnehmen kann, ohne dass man direkt geblockt ist fr andere Stories. Ob der Gewinner hier noch was anderes auer Ruhm und Ehre gewinnen kann, ist mir eigtl. egal.

3. Im letzten Jahr habe ich aus welchen Grnden auch immer mir alte TNA Shows angeguckt und warum auch immer ging das bis ins Jahr 2012 und da gab es eine Sache, die ich eigtl sehr interessant fand. Die sogenannte Option C. Option C war die (keine Ahnung ob es das noch gibt) Mglichkeit fr den X-Divison Champion seinen Titel bei einem bestimmten PPV abzugeben und dafr einen Shot auf den Heavyweight Title zu bekommen. Das finde ich daher eine ganz gute Sache, weil der IC-Champ bei uns ja oft genug aus dem Titel rauswchst, ihn aber trotzdem irgendwie verlieren muss, wenn er in den Main Event will. So gbe es zumindest einmal im Jahr die Mglichkeit fr einen solchen Titeltrger, den Titel gegen einen Titleshot einzutauschen.

Hier wrde ich den 2. PPV fr nehmen, der bietet sich da am Besten an. Doom's Night (also PPV 1) finde ich suboptimal, so nach Title Night und in der Winterpause die Entscheidung zu treffen, sowohl fr den IC -als auch fr den HW Champ. Als 3. PPV hat sich Stranded ja etabliert, da knnte man es auch machen, aber Stranded hat so schon ein Gimmick was stark genug ist, da braucht man nicht noch das mit draufklatschen, das Jahresende, also PPV 4 und 5 wrde ich mal kategorisch ausschlieen, da hier ja oft groe Stories (vor allem seitens der HW Champs) geplant werden, das sollte man nicht durch die Option C kaputt machen knnen.

Hierzu noch ein paar Sachen: Der IC-Champ muss das NICHT machen. Er KANN es machen. Hier wrde ich mir aber evtl. berlegen, ob man eine gewisse Run-Lnge vorraussetzen soll, damit der IC-Champ die Option berhaupt ziehen kann. Sie soll ja dazu gedacht sein, Champs die zu gro fr den Titel werden einen Ausweg ohne Niederlage zu bieten. Nicht zwingend fr den, der den Title erst bei Doom's Night gewonnen hat und dann sofort ankndigt, den Titel gegen den Shot beim nchsten PPV zu tauschen.

Die Ankndigung muss in der ersten War Evening nach dem PPV passieren (off Gimmick natrlich frher, so schnell es eben geht) und offiziell hlt der IC Champ den Titel auch bis zum PPV und dort wird er dann ohne seine Beteiligung neu ausgefochten.

Der Tausch Title gegen Shot ist logischerweise kein Titelgewinn, wie in jedem anderen Match auch wird das entweder bewertet oder die Beteiligten sprechen sich halt ab, aber ein Recht auf Titelgewinn hat der IC-Champ auf gar keinen Fall. Verliert er, bekommt er natrlich den IC-Title auch nicht zurck ^^ Da muss man als IC-Champ dann halt abwgen, ob man es riskieren will.