VIDEO

Vancouver, Kanada. Ein Reihenmittelhaus im Stadtteil Downtown Eastside - keine so besonders schöne Gegend. Auf dem Dachboden der Familie Douglas sucht Ray hektisch Regale und Schränke ab und ist dabei seinen Koffer zu packen als seine Tante Irene den Raum betritt.


Irene: Das macht doch alles keinen Sinn mehr, Ray. Weißt du was Dein verdammtes Problem ist?! U-H-I! Weißt Du was UHI ist, Ray? Unbehandeltes hormonelles Ungleichgewicht! Dein Testosteron spritzt Dir ja förmlich aus den Ohren raus und zerstört dein ohnehin schon geschädigtes Hirn komplett!


Ray: Hast du meinen Pyjama mit den Katzenpfoten gesehen? Wenn ich auf Reisen bin, will ich es abends doch gerne gemütlich haben.


Irene: Du hörst einfach nicht zu!


Ray: Aye, aye, verstanden. Böser Typ trifft noch miesere Frau und das Zusammenleben ist ein täglicher Kampf. Jetzt kommt der böse Typ auf die Idee noch mal auf Reisen zu gehen, was zu multiplen Schnittwunden und Krämpfen in den unteren Körperregionen bei dir führt. Mix dir nen Drink und geh Matlock schauen, ich hab zu packen!


Irene: Wann wirst du endlich erwachsen, Raymond? Ich bin 75 und Du Nichtsnutz stehst auf der falschen Seite der 40!


Ray: Jugend ist vergänglich, das verdeutlichst du mir jeden Tag, Tante.


Irene: Aber warum willst Du denn zurück zum Wrestling und dann auch noch nach Deutschland?! Morbeus, Morbeus, Morbeus. Dein Ringname hat dir nur Unglück in deinem Leben gebracht. Überlege doch mal, was du in den letzten Jahren alles geschafft hast?! So viele Jahre ist deine Wrestling-Karriere doch schon vorüber. Lass es sein.


Ray: Erstens habe ich noch etwas gut zu machen. Mein Weg im professionellen Wrestling ist noch nicht zu Ende. Die letzten Jahre habe ich geackert wie ein Gaul, um wieder fit zu werden. Zweitens habe ich die Wahl *zieht eine Baseballcap der Vancouver Grizzlies auf* zwischen einer spannenden Zeit mit ziemlich vielen Freaks, die meinen sie hätten das Wrestling neu erfunden oder hier in deinem Haus herumzusitzen und Dir zuzuschauen wie deine Leberflecken unermesslich wachsen werden. Klarer NO-BRAINER!
Irene: Je mehr schäbige Witze Du machst, desto eher glaube ich, dass Du mir etwas verheimlichst.


Ray: Du bist süß, wenn du eifersüchtig bist. It´s just Business! *schließt den Koffer und sucht seine Jacke*


Irene: Jetzt verpiss dich und bring mir was Schönes mit, wenn du wiederkommst, oder scher dich zum Teufel!


Ray: Mach ich. Ach übrigens, damit Dir nicht langweilig wird, habe ich im ganzen Haus Deine Tabletten versteckt. Have fun!


Ray Douglas zieht seine schwarz-rot gemusterte Flanell-Jacke an, die ihre besten Tage schon längst hinter sich hat, nimmt seinen wild gepackten Koffer unter die Arme und verlässt das Haus seiner Tante, um in das Taxi Richtung Flughafen zu steigen.


VIDEO ENDE