Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.044

    Card GFCW Stranded, Nordseeküste am Strand, 21.06.2020

    Hallo liebe GFCW'ler!

    Es ist soweit! GFCW Stranded 2020 vom Nordseestrand findet am 21.06.2020 statt. Hier folgt die Card dazu:

    GFCW Stranded, Nordseeküste am Strand, 21.06.2020

    Die Show findet aufgrund des Coronavirus ohne Zuschauer vor Ort statt!

    <<<< RP-Abgabe: Freitag, 19.06.2020, 23:59:59 Uhr, Match-Abgabe: Sonntag, 21.06.2020, 18 Uhr >>>>

    GFCW Intercontinental Title Match:
    Player vs Dr. Dick vs. Zereo Killer
    Referee: Mike Gard

    Tornado-Tagteam-No-DQ-Match:
    Saunaboys (Jim'Boy Joe & Saunaclub Herbert) vs. The Spotlight (Alex Hansen & Kevin “Revolver” Keller)
    Referee: Mike Kontrak

    Stretcher Match:
    Alex Ricks vs. Henry Phoenix Jr.
    Referee: Bob Taylor

    GFCW-Title-Match:
    Drake Infinity (c) vs. “The Superior” Lionel Jannek
    Referee: Guido Sandmann

    Tag Team-Match:
    Kid Daniel & Phoenix C. Miller vs. ??? & ???
    Referee: Peter Cleven

    War Games-Match um die GFCW Tag-Team-Titel:
    UNRIVALED (Zereo Killer & Lionel Jannek) (c) vs. Big & Quick (Lonewolf Tyler & Maurice “The Conquerer”) vs. Nemesis (Damian & Finn Rosario) vs. Contrast Collision (Jack White & ReXas)
    Referee: Jo Dardano

    Match 1: Zereo Killer
    Match 2: Alex Hansen
    Match 3: Alex Ricks
    Match 4: Lionel Jannek
    Match 5: Johnboy Dog
    Match 6: Zereo Killer / Drake Infinity


    Cu Danny

  2. #2
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    94538
    Beiträge
    1.059
    GFCW Intercontinental Title Match:
    Player vs Dr. Dick vs. Zereo Killer
    Referee: Mike Gard

    Beinahe schon das Highlight - wenn man das jetzt aus Kayfabe-Fansicht betrachten würde, denke ich. Eigentlich würde ich mir wünschen, dass sich Player das Gold zurückholt. Der "Übergangs-Champ" Dr. Dick war in Anbetracht der 500.-Jahresshow ein nettes Zuckerl und kann man gerne so machen. Players Run als IC-Champ war aber in meinen Augen noch nicht ausgeschöpft. Eine richtige Fehde hatte er eigentlich nicht, und wenn, dann habe ich sie vergessen - was schlecht ist. Also zurück mit dem Belt zu Player und move on.


    Tornado-Tagteam-No-DQ-Match:
    Saunaboys (Jim'Boy Joe & Saunaclub Herbert) vs. The Spotlight (Alex Hansen & Kevin “Revolver” Keller)
    Referee: Mike Kontrak

    Uff. Hier blick ich schon gar nimmer durch, wer eigentlich wen spielt. Aus Erfahrung weiß ich aber, dass der Spieler von Hansen zumindest ein "verrückter" Dude ist und seine Charaktere im Grunde immer totales Chaos. Saunaclub Herbert is für das ein oder andere augenzwinkernde Segment gut, ansonsten lässt er mich aber kalt. Es dürfte in jedem Fall ein absolut eigenartiges Match werden.

    Stretcher Match:
    Alex Ricks vs. Henry Phoenix Jr.
    Referee: Bob Taylor

    Es ist schade, dass Alex Ricks nie so richtig dort stand, wo er eigentlich stehen sollte, nämlich ganz oben an der Spitze der GFCW. Aus irgendeinem mir unverständlichen Grund hält er sich selbst immer am Boden. Wo er eigentlich im Main Event den GFCW-Championtitel gegen Zereo Killer oder Antoine SChwanenburg verteidigen könnte, was richtige Main Events wären, dümpelt er stattdessen immer irgendwo in der Midcard herum. Nix gegen Henry Phoenix Jr., der ja etwas Aufbau erhalten hat die letzten Wochen, aber Ricks ist eigentlich für mehr bestimmt. Und das eigentlich schon seit zwei Jahren. Sehr schade das alles.

    GFCW-Title-Match:
    Drake Infinity (c) vs. “The Superior” Lionel Jannek
    Referee: Guido Sandmann

    Uff. Und der nächste Gegner, der irgendwo aus der Hüfte geschossen daher kommt, weil sonst keiner Bock hat - und die einzigen, die Championtitelpotenzial haben (Ricks, ZK) stecken irgendwo anders fest. Lionel Jannek wäre durchaus ein GFCW-Champion, ich erinnere mich sehr gut an seinen Run, weil er damals der erste Champion war, den ich live erlebt habe. Hier ist halt das Problem, dass er mit dem Tag-Team-Titel belastet ist. Und ich bin sowieso absolut kein Fan, wenn Leute zweimal bei PPVs antreten. Nein, ich HASSE es sogar. Mir gefällt das Match nicht, mir gefällt der Run nicht und im Grunde wäre es eigentlich ein Segen, wenn der Titel endlich wechseln würde, weil man irgendwie das Gefühl hat, alles wäre besser als das, zumal mir auch mein Fanboy-Herz blutet, wenn der Rekord einer Legende wie Lex Streetman von Drake Infinity gebrochen wird, was absolut in keinem Verhältnis steht. Dass ich auf Lionel setze ist eher ein Wunsch, als der Glaube, außer...siehe unten...

    Tag Team-Match:
    Kid Daniel & Phoenix C. Miller vs. ??? & ???
    Referee: Peter Cleven

    Nicht mitbekommen, ehrlich gesagt.

    War Games-Match um die GFCW Tag-Team-Titel:
    UNRIVALED (Zereo Killer & Lionel Jannek) (c) vs. Big & Quick (Lonewolf Tyler & Maurice “The Conquerer”) vs. Nemesis (Damian & Finn Rosario) vs. Contrast Collision (Jack White & ReXas)
    Referee: Jo Dardano

    ...Fortsetzung vom Championtitelmatch: man kann bei Stranded einiges richtig machen bzw. wieder in richtige Bahnen lenken, indem die Tag-Team-Titel WEG von Unrivaled wechseln und der Heavyweight-Titel HIN zu Jannek. Das gäbe Potenzial für eine Story Zereo Killer vs Lionel Jannek, eine Fehde, die Championtitelwürdig wäre im Gegensatz zu den letzten Monaten. Denn seien wir ehrlich: Der Run von Unrivaled war ein Witz! Eigentlich hätten nach Title Night SOFORT Nemesis ODER Contrast Collision ein tolles Programm in Richtung Dooms Night starten sollen. Stattdessen hat man sich Einzelmatches gebookt, die absolut unnötig waren. Der Tag-Team-Titel blieb dadurch leider auf der Strecke, woran aber Lionel und Zereo Killer nicht unschuldig sind, denn es wurde praktisch nix getan, um die Tag-Team-Titel interessant zu halten, stattdessen wurde sich auf dei Einzeltitel konzentriert und jetzt haben wir den Salat, dass die Champions sogar zweimal antreten. Ich hoffe so sehr auf einen Titelwechsel hin zu dem einzigen Team, das noch Sinn macht. Tyler und Maurice sind noch zu grün, Nemesis bookt sich ständig in irgendwelche Einzelmatches, weil man die beiden wohl zwanghaft auch als Einzelwrestler platzieren will, wenn man doch eh Infinity und Zane in der Hinterhand hat. Da wäre es wünschenswert gewesen, wenn man hier ein festes Team gebookt hätte. Stranded bietet die Möglichkeit, vieles Neu zu machen. Es wird ein spannender PPV, wie ich finde, und ein absolut richtungsweisender, wie das weitere Jahr 2020 verläuft. Seien wir gespannt.

    Und schalten Sie ein!

  3. #3
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.044
    Der Link zur Show: hier


    GFCW Stranded, Nordseeküste am Strand, 21.06.2020

    GFCW Intercontinental Title Match:
    Player vs Dr. Dick vs. Zereo Killer
    Referee: Mike Gard

    Sieger: Zereo Killer --> Titelwechsel!!!

    Tornado-Tagteam-No-DQ-Match:
    Saunaboys (Jim'Boy Joe & Saunaclub Herbert) vs. The Spotlight (Alex Hansen & Kevin “Revolver” Keller)
    Referee: Mike Kontrak

    Sieger: The Spotlight

    Stretcher Match:
    Alex Ricks vs. Henry Phoenix Jr.
    Referee: Bob Taylor

    Sieger: Alex Ricks

    GFCW-Title-Match:
    Drake Infinity (c) vs. “The Superior” Lionel Jannek
    Referee: Guido Sandmann

    Sieger: Drake Infinity

    Tag Team-Match:
    Kid Daniel & Phoenix C. Miller vs. ??? & ???
    Referee: Peter Cleven

    Sieger: Kid Daniel & Phoenix C. Miller

    War Games-Match um die GFCW Tag-Team-Titel:
    UNRIVALED (Zereo Killer & Lionel Jannek) (c) vs. Big & Quick (Lonewolf Tyler & Maurice “The Conquerer”) vs. Nemesis (Damian & Finn Rosario) vs. Contrast Collision (Jack White & ReXas)
    Referee: Jo Dardano

    Sieger: Big & Quick -->Titelwechsel!!!


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2020, 11:07
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2020, 22:34
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2020, 23:36
  4. Wo ist die GFCW in 2020?
    Von JackBobo im Forum GFCW News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.12.2019, 20:21
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 00:13