Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.048

    Card GFCW Title Nights 2019, Berlin (Mercedes Benz Arena), 08.12.2019

    Hallo liebe GFCW'ler!

    Hier kommt die Card für GFCW Title Nights 2019 aus der Mercedes Benz Arena in Berlin am 08.12.2019:

    GFCW Title Nights 2019, Berlin (Mercedes Benz Arena), 15.000 Plätze, 08.12.2019

    <<<< RP-Abgabe: Freitag, 06.12.2019, 23:59:59 Uhr, Match-Abgabe: Sonntag, 08.12.2019, 18 Uhr >>>

    Pre-Show:

    Hall of Fame
    Texas Hero Stormy boy
    Laudatio: Dynamite

    Hall of Fame
    Robert Breads
    Laudatio: Zereo Killer

    Singles Match:
    Daniel vs. Saunaclub Herbert
    Referee: Mike Gard

    Hall of Fame
    Johnboy Dog
    Laudatio: Jason Crutch

    Main Show:

    GFCW Intercontinental Title Match:
    Damian Rosario (/w Finn Rosario & Luna Rosario) vs. Player (c)
    Referee: Jo Dordano

    Tag Team-Match:
    Fight Club (Drake Ackley & Jasper Randall) vs. Eric & ???
    Referee: Guido Sandmann

    Singles Match:
    No Count Outs
    Jim'Boy Joe vs. Rob Gossler
    Referee: Peter Cleven

    Falls count anywhere-Tag Team-Match:
    Hell or High Water (Henry Phoenix Jr. & Gisbert „Gino“ Rieß) vs. Contrast Collision (ReXas & Jack White)
    Referee: Jack Bobo

    Hell in a Cell-Match:
    Dr. Dick vs. ONSLAUGHT
    Referee: Mike Gard

    GFCW Tag Team Championship Match:
    Unrivaled (Zereo Killer & „The Superior“ Lionel Jannek) vs. Johnboy Dog & Jason Crutch
    Referee: Mike Kontrak

    Singles Match:
    Alex Ricks vs. Antoine „Brainpain“ Schwanenburg
    Referee: Jo Dordano

    GFCW Heavyweight Championship Match:
    Drake Infinity (c) (/w NEMESIS) vs. Don Sheen
    Referee: Guido Sandmann

    Match 1: JBD
    Match 2: Drake Infinity
    Match 3: Jason Crutch
    Match 4: Jim´Boy Joe
    Match 5: Contrast Collsion
    Match 6: Zereo Killer
    Match 7: Zereo Killer
    Match 8: Alex Ricks
    Match 9: Drake Infinity


    Cu Danny

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2018
    Beiträge
    94
    Okay erstmal nur die Tipps, weil ich die grad raushauen will, morgen dann Text dazu ^-^


    Pre-Show:


    Singles Match:
    Daniel vs. Saunaclub Herbert
    Referee: Mike Gard


    Main Show:

    GFCW Intercontinental Title Match:
    Damian Rosario (/w Finn Rosario & Luna Rosario) vs. Player (c)
    Referee: Jo Dordano

    Tag Team-Match:
    Fight Club (Drake Ackley & Jasper Randall) vs. Eric & ???
    Referee: Guido Sandmann

    Singles Match:
    No Count Outs
    Jim'Boy Joe vs. Rob Gossler
    Referee: Peter Cleven

    Falls count anywhere-Tag Team-Match:
    Hell or High Water (Henry Phoenix Jr. & Gisbert „Gino“ Rieß) vs. Contrast Collision (ReXas & Jack White)
    Referee: Jack Bobo

    Hell in a Cell-Match:
    Dr. Dick vs. ONSLAUGHT
    Referee: Mike Gard

    GFCW Tag Team Championship Match:
    Unrivaled (Zereo Killer & „The Superior“ Lionel Jannek) vs. Johnboy Dog & Jason Crutch
    Referee: Mike Kontrak

    Singles Match:
    Alex Ricks vs. Antoine „Brainpain“ Schwanenburg
    Referee: Jo Dordano

    GFCW Heavyweight Championship Match:
    Drake Infinity (c) (/w NEMESIS) vs. Don Sheen
    Referee: Guido Sandmann

  3. #3
    Registriert seit
    04.02.2018
    Beiträge
    94
    Oh wow ich kann meinen Beitrag nicht bearbeiten. Well then. Sorry für Doppelpost. TITLE NIGHTS PREVIEW IT IS (Etwas kürzer gehalten denn wer weiß vielleicht bahnt sich ja noch was ausführliches an /hint hint)


    Pre-Show:

    Singles Match:
    Daniel vs. Saunaclub Herbert
    Referee: Mike Gard

    Das ist erstmal nicht so leicht. Ich finde aber, wenn ein Rookie gegen jemand der ja doch etabliert ist verliert ist das nicht so schlimm, wenn auch unschön für jemanden, der neu da ist. Daniel soll aber wohl aus dem Edeljobber Dasein raus und da kann er den Loss nicht nehmen. Natürlich kann man auch sagen er nimmt den Loss noch weil einer mehr auch nichts macht aber mit jeder Niederlage wird es schwerer ihn ohne drastische Änderung wieder zu pushen und das wäre wohl einer zu viel.
    Kann festgesetzt sein. Kann Bewertet sein. Können beide gewinnen. Denke aber ob Bewertung oder nicht es läuft auf Daniel hinaus. Match wird... Da sein. Machen wir uns nichts vor ^-^


    Main Show:

    GFCW Intercontinental Title Match:
    Damian Rosario (/w Finn Rosario & Luna Rosario) vs. Player (c)
    Referee: Jo Dordano

    Kein Kommentar zum eigenen Match bis auf einen: Is jemand aufgefallen, dass die beiden denselben Finisher haben??? Hab das neulich erst richtig realisiert.

    Tag Team-Match:
    Fight Club (Drake Ackley & Jasper Randall) vs. Eric & ???
    Referee: Guido Sandmann

    Is für mich eine der eindeutigeren Sachen.
    Ich zweiteile das mal. Partner und Sieger.
    Partner: Keine verfickte Ahnung. Tom hat den Arm kaputt und ist kein Wrestler. Ich gehe davon aus hier kommt ein Wrestler. Aber es sind alle verplant... Comeback? Double duty? Einer der DEPPN? Ich finde nichts wahrscheinlich bin da also mal echt gespannt. Geht das MAtch überhaupt so von Statten??? Hm.
    Gegeben dass es stattfindet ist das n klarer FC Sieg. Die sollten wieder auf der Landkarte sein. Schritt eins und zwei sind getan: Turnier stark mit schmutziger Niederlage. Und das Erinnern was der FC eigentlich ist. Jetzt der Sieg und ab in ne Story mit mächtigerem Gegner.
    Noch zwei Sätze zur Story selbst: Ich fands sehr geil. Ich genieße den Fight Club in dieser rolle, ich bin tatsächlich mal emotionel involviert FÜR DEN FACE IN EINER STORY WAS IST DAS DENN???? MArkus hat hier richtig geliefert und selbst der Angle mit dem Anketten dessen Ankündigung bei mir erstmal n Verzweiflungs-Bier mit Facepalm ausgelöst hat war am Ende gut. /seichter Applaus
    Gespannt auf das Finale
    PS: Wars das echt mit den DEPPN?????????

    Singles Match:
    No Count Outs
    Jim'Boy Joe vs. Rob Gossler
    Referee: Peter Cleven

    Hm. Wenn das Bewertet wird wird es spannend. Ich hoffe aber das JBJ hier den Win kriegt - aber bitte dirty wie sonst was.
    Ich muss Gossler nochmal lesen... Fand ehrlich gesagt er hatte sich in dem Ding mit JBD und mir letztes jahr nen starken Charakter Start geschrieben und dann lief es etwas ins nichts.
    Sehr schade aber naja. Aufstehen, Krone richten, Bier auf, Weitermachen.
    Aber erst nachdem JBJ seinen win hier hat ^-^

    Falls count anywhere-Tag Team-Match:
    Hell or High Water (Henry Phoenix Jr. & Gisbert „Gino“ Rieß) vs. Contrast Collision (ReXas & Jack White)
    Referee: Jack Bobo

    Ich denke ich hab sie genug gehyped im Feedback also hier ganz kurz: Jack wird sich für die neulinge hinlegen. Fast bisschen schade, dass das so vorhersehbar ist, weil Hohw hier durchaus gewinnen dürften.
    Aber eigentlich auch nicht weil ich dann salty bin.
    GO CC
    (Und wir sind wieder dabei dass ich Heels anfeuer oh boi)


    Hell in a Cell-Match:
    Dr. Dick vs. ONSLAUGHT
    Referee: Mike Gard

    Ich gebe zu ich habe mit Onslaught ein Problem: Es wird mir zu wenig damit gespielt dass es eine andere seite von Hansen ist. Onslaught wird nicht gespielt wie Broken Matt und matt. Oder wie der Fiend und Bray. Die persönlichkeiten greifen hier nicht hand in hand. Sie teilen sich einen Körper, kein Gehirn. Wisst ihr was ich meine? das ist nicht mein geschmack wie ich gespaltene Personen haben will. Ich finde Frost nicht so gut eingebunden, wie sie das Potenzial hat. Ich finde den Doc zwar mal ernster interessant aber ich will mich wieder erwischen wie ich über die sexistischste Kacke ever lache und mich schlecht fühle.
    Das match wird geil und is ne schöne "Klammer zu" um das Jahr der beiden. Aber das hätte man ebenfalls mehr aufspielen können.
    Die Fehde hatte Potenzial. Die chars hatten Potenzial.
    Und es wurde irgendwie genutzt... Aber irgendwie auch nicht. Hm. Wie auch immer Onslaught gewinnt und dann...? Tja was dann? Das ist fast das spannendste hier O.o

    GFCW Tag Team Championship Match:
    Unrivaled (Zereo Killer & „The Superior“ Lionel Jannek) vs. Johnboy Dog & Jason Crutch
    Referee: Mike Kontrak

    Ok ich KÖNNTE salty sein und sagen, da es nicht bewertet wird verliert Unrivaled hier.
    Und ich HASSE mich dafür das Thema WIEDER auszupacken aber FALLS das der Plan ist mein Appell: Bitte bitte bitte lasst es. Das wäre absolut Fatal.
    Und ich vertraue dass ihr das alle seht. Und tippe auf Unrivaled.
    Ob Unrivaled noch viel länger hält??
    Wir haben ein hier noch ein problem: Der Titel kann keine Vacancy vertragen. Unrivaled muss sich aber bald splitten wenn man den Moment nicht verpassen will.
    In meinen Träumen sucht man sich den richtigen Gegner (CC /hust) für Dooms Night und splittet sich im Match.
    Aber abwarten.

    Singles Match:
    Alex Ricks vs. Antoine „Brainpain“ Schwanenburg
    Referee: Jo Dordano

    Ich war mir lange unsicher, wer hier gewinnt. Ich gehe davon aus dass Alex ricks in der liga bleibt und Antoine nicht. Das alleine hätte das match für mich nicht entschieden. Ricks hätte den Loss trotzdem irgendwie nehmen können. Sinnvoll und vom Standing her.
    Aber mit dem Einsatz bin ich mir sehr sicher.
    Denn niemand wird sich hier darauf festlegen, dass die ein Jahr an sowas gebunden sind.
    ...oder? Und ein unentschieden gibt es aus demselben Grund nicht: Diese Story BRAUCHt - egal wie schmerzhaft - einen Sieger und nochmal verlängern will hier niemand sicher... ODER?????? Match wird awesome.

    GFCW Heavyweight Championship Match:
    Drake Infinity (c) (/w NEMESIS) vs. Don Sheen
    Referee: Guido Sandmann

    Joa ne. Abwarten ^^

  4. #4
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.048
    Der Link zur Show: hier


    GFCW Title Nights 2019, Berlin (Mercedes Benz Arena), 15.000 Plätze, 08.12.2019

    Pre-Show:

    Singles Match:
    Daniel vs. Saunaclub Herbert
    Referee: Mike Gard

    Sieger: No Contest

    Main Show:

    GFCW Intercontinental Title Match:
    Damian Rosario (/w Finn Rosario & Luna Rosario) vs. Player (c)
    Referee: Jo Dordano

    Sieger: Player

    Tag Team-Match:
    Fight Club (Drake Ackley & Jasper Randall) vs. Eric & Lex Streetman
    Referee: Guido Sandmann

    Sieger: Fight Club

    Singles Match:
    No Count Outs
    Jim'Boy Joe vs. Rob Gossler
    Referee: Peter Cleven

    Sieger: Rob Gossler

    Falls count anywhere-Tag Team-Match:
    Hell or High Water (Henry Phoenix Jr. & Gisbert „Gino“ Rieß) vs. Contrast Collision (ReXas & Jack White)
    Referee: Jack Bobo

    Sieger: Contrast Collision

    Hell in a Cell-Match:
    Dr. Dick vs. ONSLAUGHT
    Referee: Mike Gard

    Sieger: Onslaught

    GFCW Tag Team Championship Match:
    Unrivaled (Zereo Killer & „The Superior“ Lionel Jannek) vs. Johnboy Dog & Jason Crutch
    Referee: Mike Kontrak

    Sieger: Unrivaled

    Singles Match:
    Alex Ricks vs. Antoine „Brainpain“ Schwanenburg
    Referee: Jo Dordano

    Sieger: Antoine "Brainpain" Schwanenburg

    GFCW Heavyweight Championship Match:
    Drake Infinity (c) (/w NEMESIS) vs. Don Sheen
    Referee: Guido Sandmann

    Sieger: Drake Ackley


  5. #5
    Registriert seit
    12.08.2014
    Beiträge
    109
    DAMIT BEGINNT DIE TERRORHERRSCHAFT DES FIGHT CLUB, nachdem der Titel endlich gewonnen wurde HARHARHAR

  6. #6
    Registriert seit
    14.12.2018
    Beiträge
    16
    Hier das von mir geschriebene ursprüngliche Hell in a Cell Match:

    Hell in a Cell Match
    Dr. Dick vs Onslaught
    Referee: Mike Gard


    Sven:,,Jetzt ist es gleich soweit. Wir sehen, dass der Hell in a Cell Cage langsam runtergelassen wird. Denn nun folgt ein Match, welches quasi die Floskel „One Year in the Making“ mehr als nur erfüllt!“
    Pete:,,Da muss ich dir absolut zustimmen, Sven! Im Januar dieses Jahres machte Alex Hansen sein GFCW Debut und sprach eine Open Challenge aus, die vom damaligen Intercontinental Champion Dr. Dick beantwortet wurde. In einem tollen Match gelang es Hansen sich durchzusetzen. Doch der Dc ließ das nicht auf sich sitzen und aus einem hinterhältigen Angriff resultierte eine zutiefst persönliche Fehde, die bei Doom's Night gipfelte.“
    Sven:,,Dort unterlag Hansen und verlor wortwörtlich sein Gesicht. Hinzu kamen persönliche Probleme und gesundheitliche Folgen aus dem Match bei Doom's Night, die Hansen schließlich in die Geschlossene brachten.“
    Pete:,,Und als Hansen rauskam war er nicht mehr der Selbe. Er wurde zu Onslaugth, einem erbarmungslosen, entschlossenen Monster, mächtig genug, um all seine Feinde zu bezwingen, angefangen mit Dr. Dick. Es wurde so persönlich, dass sogar Dick's ganze Familie mit hineingezogen wurde!“
    Sven:,,Und deshalb steht Dick nun völlig alleine mit dem Rücken zur stählenern Käfigwand. Doch genug geredet! Dick, Onslaught, Hell in a Cell. ES GEHT LOS!“

    Ding! Ding! Ding!

    Laura:,,Ladies und Gentlemen, das folgende Match ist ein Hell in a Cell!“

    Heute ungewohnt ohne fancy Entrance macht sich der Frauenarzt der GFCW direkt ohne Umschweife auf den Weg zum Ring. Fokussiert, wie noch nie, betritt er den Käfig und steigt in den Ring, wo er sich noch ein wenig aufwärmt.

    Laura:,,Als erstes, aus Busendorf, mit einem Kampfgewicht von 120Kg... Dr. DIIICK!!!“

    Sven:,,Na, so haben wir den Doc aber tatsächlich noch nie gesehen.“
    Pete:,,Onslaught's Spielchen haben ihre Spuren hinterlassen.“

    Dick ist im Ring, alleine aber dafür wild entschlossen, was man seinem Gesichtsausdruck entnehmen kann. Doch im Ring bleibt er nicht lange, denn noch bevor es Anzeichen für ein Erscheinen Onslaught's gibt, schaut er sich bereits unter dem Ring nach „Accessoires“ um.

    Plötzlich ein gewaltiges Pyro-Feuer!

    Das Licht geht aus, die Halle ist komplett dunkel. Jetzt scheint etwas zu passieren. Auf dem riesigen Arerna-Bildschirm lodern die Flammen.
    Onslaught kündigte ja an, dass er Dick's eigene Hölle darstellt.

    Erneut lautes Pyro-Feuer!

    https://youtu.be/S87r_6nhDgg

    Und nun erscheint er... Erscheint es...

    Onslaught wird von einem Aufzug langsam nach oben gefahren. Unter ihm lodern ebenfalls Flammen auf dem LED-Boden. Er steigt aus der Hölle empor, die Hölle, die auf Dick wartet, wenn es nach diesem furchterregendem Individuum gehen sollte.

    Laura:,,Und sein Gegner, aus Bremen, mit einem Kampfgewicht von 117Kg... OOONSLAAAUUUGHT!!!“

    Langsam macht er sich auf dem Weg zum Ring. Er betrachtet aus kurzer Distanz den Käfig und richtet seinen Blick nun auf Dr. Dick, der noch immer damit beschäftigt ist sich ein paar Hilfsmittel zu suchen.

    Nun betritt auch Onslaught den Käfig, allerdings scheint es ihn nicht zu kümmern, was Dick macht, den er steigt direkt in den Ring und wartet in seiner Ecke geduldig auf den Doc.

    Sven:,,Na, der hat wohl Eier aus Stahl! Ich meine, was wenn der Doc da unten ne Knarre gebunkert hat. Verübeln könnte man es ihm nun wirklich nicht.“
    Pete:,,Ach hör auf, als ob! Dennoch bin ich gespannt, was Dick dort zu finden hofft.“

    Nun ist es soweit! Dick holt einen riesigen, schwarzen, mit Nägeln und Stacheldraht besetzten, nun ähm, also ja... Dildo hervor. Jetzt fühlt er sich wohl sicher genug, denn auch er steigt in den Ring.

    UND RENNT DIREKT AUF ONSLAUGHT LOS!!!

    Dr. Dick:,,NIMM DAS DU ARSCHLOCH!!!“

    EIN SCHLAG VON DER SEITE MIT DEM MÖRDER-DILDO!!!

    Sven:,,OH MEIN GOTT! WENN DAS DURCHGEHT, DANN IST DAS MATCH VORBEI!!!“

    NEUTRON BLAST ATTACK!!!

    Pete:,,HOLY SHIT! Wie schnell durchgezogen war das denn bitte!?“

    Während des Ausholens zeigt Onslaught total unbeeindruckt diesen zerstörerischen Headbutt und Dick lässt den Dildo fallen und sackt zusammen. Onslaught nimmt den Dild- OH! Oh, Holy!

    Pete:,,Alter, er fasst den Dildo am Stacheldraht an! Was ist denn nur mit dem? Das muss doch scheiße weh tun!“

    Die Kamera schwenkt nun auf Dick. Dieser ist Busted Open! Er schaut nun auf Onslaught und kann es nicht fassen. Der Kerl hält den Dildo so, dass sich der Stacheldraht in seine Haut frisst! Und es scheint ihm NICHTS auszumachen.

    Onslaught:,,Heh... Hehehe... Hahahaha!!!“

    Sven:,,Lacht der kranke Bastard etwa noch? Bereitet ihm der Schmerz Vergnügen oder was?“

    Dr. Dick wischt sich das Blut aus dem Gesicht und kommt wieder auf die Beine.

    Plötzlich!

    HÄLT ONSLAUGHT IHM DEN SCHLÄGER HIN!

    Pete:,,Ähm? What?“

    Der Doc schaut genauso ratlos, wie Pete sich anhört.

    Onslaught:,,Los. Nimm ihn. Du wirst ihn mehr brauchen, als ich, wenn du eine Chance haben willst.“

    Dick weiß nicht, was er tun soll. Da schmeißt Onslaught den Dildo vor die Füße. Dick schaut ungläubig, doch er nimmt ihn mit einem schnellen Griff auf und geht direkt in Angriffshaltung. Und Onslaught? Der öffnet einladend seine Arme! Der Doc überlegt. Er entscheidet sich dieses Mal für einen Overhead-Angriff mit dem Dildo!

    DROPKICK TO THE FACE GEGEN DEN ANSTÜRMENDEN DICK!!!

    Erneut liegt der Frauenarzt am Boden und verliert seine Waffe. Onslaught scheint gelangweilt. Erneut nimmt er sich den Dildo, erneut am falschen Ende. Doch dieses Mal wirft er ihn aus dem Ring. Jetzt geht er auf den Ringrichter zu und will irgendetwas von ihm. Dick kommt langsam auf die Knie. Der Ref holt währenddessen ein Mic und gibt es Onslaught.

    Sven:,,Jetzt will der Psychopath uns noch irgendetwas mitteilen?“

    Onslaught:,,Ich muss ehrlich sagen, du enttäuschst mich. In den letzten Wochen habe ich gemerkt, dass du an Selbstvertrauen dazugewonnen hast. Du warst wild entschlossen in diesen Krieg zu ziehen. Doch ich frage dich, was nützt das? Wo ist all der Kampfeswille hin? Ich wollte den besten Dick sehen und bekomme „das hier“? Du kämpfst, als ob du dich nach einer Niederlage sehnst. Wie beschämend. Nicht nur für einen ehemaligen Intercontinental Champion, nein. Für deine Familie.“

    Dick wird jetzt hellhörig.

    Onslaught:Ja... Deine Familie. Deine drei kleinen Freundinnen. Eva... Und natürlich... Mary... Sag, wie geht es ihr? Sie muss sich doch ziemlich langweilen oder? So ganz alleine ohne ihren geliebten Mann. Weißt du, es hat etwas gedauert. Nach deinem Kick. Ja, danach hat Isabella etwas gebraucht, um sich wieder zu erholen. Sie ist immerhin keine Athletin, wie wir es sind. Aber nun ist sie endlich wieder fit und wartet nur darauf Rache an dir zu nehmen. Vielleicht schicke ich sie ja auf eine kleine Reise.“

    Dick atmet nun schwer und steht langsam auf. Seine Augen weiten sich und seine Hände verkrampfen sich und formen langsam, aber sicher, Fäuste.

    Onslaught:,,Oder... Ich werde diese Reise selbst antreten, nachdem das hier vorbei ist. Ich werde eine ganz bestimmte Person besuchen. Und ich werde ihr von deinem Versagen erzählen. Und dann... Nachdem ich meinen Besuch beendet habe... Nun, dann sorge ich dafür, dass du im Krankenhaus auch mal Post bekommst. IN FORM VON MARY'S BLUTIGEN ÜBERRESTEN!!!“

    Dick schaut auf den Boden und Onslaught wirft lächelnd das Mic aus dem Ring.

    Dr. Dick:,,RRRAAAAAAAAAHHHHH!!!!!!“

    Ein gewaltiger Schrei lässt die Arena erschüttern. Voller Wut schaut Dick seinen Gegner an und rennt erneut auf ihn zu, dieses Mal unbewaffnet.

    Onslaught bereitet sich vor den Angriff erneut abzufangen.

    LARIAT!

    Nein, der Doc täuscht nur an!

    RUNNING DROPKICK!

    Onslaught wird voll erwischt und kracht aus dem Ring!

    Sven:,,Wow! Was für ein krasser Dropkick!“

    Dick verliert keine Zeit und geht direkt hinterher. Onslaught kommt auf die Beine und kassiert erneut einen Running Dropkick, dieses Mal in den Rücken. Er fliegt Face First gegen den Ringpfosten!

    Aber was ist das!?

    Dick erblickt den Dildo! Und er überlegt nicht lange! Der Dildo wird aufgehoben und es folgt ein Schlag in die Kniekehle!

    Onslaught:,,AAARRRGGHH!!!“

    Pete:,,Oh, Fuck! Alter, da kann man ja nicht hinsehen!“
    Sven:,,Holy Moly! Ich glaube... Ja! Dick hat ihm einen der Nägel in die Kniekehle gerammt!“

    Onslaught sinkt auf ein Knie, der Dildo noch immer in seiner Kniekehle verfangen.

    Doch der Doc macht weiter!


    SUPERDICK TO THE FACE!!!

    Onslaught jetzt am Boden.

    Pete:,,Oh Scheiße man, ich denke wir wussten, dass es hart wird, aber das...“
    Sven:,,Onslaught wollte den besten Dick, nun hat er ihn! Und er ist gefählicher und tükischer, als je zuvor.“

    Dick wischt sich erneut das Blut aus dem Gesicht, doch er traut seinen Augen nicht. Onslaught zieht sich den Dildo, bzw. den Nagel der am Dildo befestigt ist aus der Kniekehle. Blut strömt aus dem seinem Bein. Er versucht wieder aufzustehen, doch sein Knie macht nicht richtig mit. Dick wittert seine Chance!

    EIN WEITERER SUPERDICK!!!

    Und diesmal bleibt er dran!

    DER F-F-L-F AM KAPUTTEN BEIN!!

    Diese Submission kommt genau zum richtigen Zeitpunkt! Doch das Problem ist. Onslaught tappt nicht. Und selbst wenn, die Submission, sowie der Pin muss im Ring erfolgen. Mehr noch Onslaught schlägt nun selbst auf sein Knie ein, was Dick komplett die Sprache verschlägt.

    Pete:,,Was zum? Warum sollte man sowas tun?“
    Sven:,,Ich glaube er will sich selbst durch die Schmerzen hochpushen. Adrenalin macht viel mit einem Menschen, oder was auch immer Onslaught ist...“

    Und nun zieht Onslaught sich tatsächlich am Käfig hoch, sodass er innerhalb Sekunden über Dick steht! Dieser will schnell seinen Griff lösen, doch Onslaught stompt ihm mit seinem freien Fuß direkt ins Gesicht! Onslaught kommt frei und Dick hat wieder viel Blut im Gesicht. Das gilt es erstmal wegzuwischen. Onslaught ruht sich am Käfig etwas aus und Dick krabbelt zum Ring, um sich an diesem hochzuziehen. Onslaught schlägt erneut mehrmals gegen sein Knie und geht nun auf Dick los. Er stellt einen Fuß auf Dick's Rücken und übt Druck aus. Dieser versucht sich mit seinen Armen zu befreien, doch genau das wollte Onslaught. Schnell schnappt er sich die herumfuchtelnden Arme.

    Sven:,,Oh nein. Ich glaube ich habe sowas schonmal gesehen. Das wird weh tun...“

    Onslaugth zieht übt mit dem Fuß noch mehr Druck aus und zieht Dick dabei an den Armen in die Höhe, sodass sein Oberkörper nicht mehr den Boden berührt.

    Pete:,,Ist das eine Art Surfboard Submission?“
    Sven:,,Zunächst ja, aber gleich wird es noch viel schlimmer...“

    Und tatsächlich!

    SURFBOARD CURB STOMP!!!

    Den freien Fuß benutzt Onslaught nun dafür um Dick's Kopf in den Boden zu treten! Und das widerholt der kranke Bastard noch ein paar Male!

    Pete:,,Oh man! Das ist doch irgendwann kein Match mehr? Was ist denn, wenn Dick das Bewusstsein verliert?“
    Sven:,,Nun, dann gewinnt Onslaugth durch K.O. ist doch klar.“

    Onslaught sinkt nach dieser Angriffs-Serie wieder auf die Knie und lässt von Dick ab. Er zieht sich nun selbst an den Seilen in den Ring. Dort kann er nicht anders, als sich auszuruhen.
    Doch er hat die Rechnung ohne den Doc gemacht, der wieder bei sich ist und unter dem Ring erneut nach einem Utensil sucht.

    Pete:,,Was wird es dieses Mal sein?“
    Sven:,,Ganz ehrlich, es kann ALLES sein!“

    HOLY SHIT!
    HOLY SHIT!
    HOLY SHIT!

    Pete:,,Um Gottes Himmels Willen! Ist sie das?“
    Sven:,,Ja, natürlich! Die STIHL MS 170! Die gleiche Waffe, die Hansen bei Domm's Night benutzen wollte! Damals hat unser Personal allerdings vergessen, das Ding zu betanken. Und dieses Mal?“

    Die Frage scheint sich der Doc auch zu stellen. Viel Kraft hat er bereits in dieses Match gesteckt, reicht es noch, um sie zu starten?

    Die Antwort wird vor allem Onslaught nicht gefallen, denn Dick macht sich dabei die Säge zu starten! Das sieht auch sein Gegner und begibt sich zu den Seilen, unter denen Dick die Säge starten will. Dick reißt und reißt, doch es tut sich nichts. Onslaught hat es bis zu ihm geschafft und packt Dick vom Ring aus am Hals. Sein Griff ist bombenfest! Er versucht Dick zu sich in den Ring zu ziehen, doch dieser gibt nicht auf und...


    STARTET DIE MOTORSÄGE!!!



    Er holt aus!




    Onslaught zieht seinen Arm zurück!



    ARRRGGHHHH!!!!




    Hat er ihn erwischt?




    HOLY FUCK!!!



    Pete:,,OH MEIN GOTT!!!“
    Sven:,,Wuargh!!!“



    TATSÄCHLICH!!!



    AUßERHALB DES RINGS LIEGT ONSLAUGHT'S LINKER KLEINER FINGER!!!

    Einige Zuschauer stoßen auf, genauso, wie Sven. Andere verlassen die Arena, das ist nix für schwache Nerven!

    Dick lässt die Säge fallen und atmet draußen nach diesem Würgegriff schwer. Doch kurze Zeit später zieht er sich am Ringseil hoch und steigt in den Ring. Dort hält Onslaught seine linke Hand fest. Dick stolpert langsam auf ihn zu und


    OH SHIT!!!!


    Pete:,,Nein, hat er!?“
    Sven:,,Mit dem letzten Kraftakt!“




    FIST OF FURY MIT DER RECHTEN FAUST!

    Dick ist out cold! Er stürzt zu Boden und Onslaught lässt sich auf ihn fallen.

    Mike Guard fängt an zu zählen!

    ONE!!!







    TWO!!!







    THREE!!!





    ...

    DING! DING! DING!!!

    Laura:,,Hier ist der Sieger... OONSLAAAUUUGHT!!“

    Sven:,,WAS? Aber es sah so gut aus?“
    Pete:,,Mit einem Faustschlag? Trotz allem, was Dick ihm angetan hat? Wie?“
    Sven:,,Kein gewöhnlicher Faustschlag. Ich denke nicht ohne Grund nennt er diesen Schlag die Fist of Fury. Zurecht, wie ich finde!“

    Mike Guard lässt den Käfig öffnen, damit Rettungskräfte eintreten können. Sofort wird Onslaught von Dick heruntergerollt und verartzet. Der Frauenarzt selbst sah, vor allem im Gesicht, schonmal besser aus und auch er wird von den Retungskräften versorgt. Es dauert nicht lange, bis Onslaught durch die Schmerzen und die Behandlung wieder zu sich kommt. Er steht mit Hilfe der Hilfskräfte auf und schaut auf den geschlagenen und ausgeknockten Dick herab.

    Onslaught:,,Argh...Hah...Ahh...Ein...Ein Mic...Ein Mic...Bringt...Bringt es mir...Argh...“

    Referee Guard kommt der Bitte nach und besorgt dem Matchwinner, der aussieht als hätte er alles, nur nicht gewonnen, das Mic.

    Onslaught:,,Los, Hände weg... Er braucht eure Hilfe dringender...“

    Er verscheucht die Hilfskräfte, die ih gerade den Finger wieder angenäht haben.
    Was die Hilfe angeht. Jeder Mensch auf der Welt sieht das wohl anders, aber gleichzeitig ist wohl keiner so mutig dies mit Onslaught auszudikutieren.

    Onslaught:,,Ich...Ich habe mich in dir getäuscht...Rrgh...Du äh...Ich hätte nie gedacht...dass arg...dass jemand, wie du für jemand anderen kämpfen würde...In dir sah ich nur das Böse und die Verachtung für alles Leben...Ich nahm an, du seiest nicht fähig zu lieben...Doch ich lag falsch...So wie du gekämpft hast...Du warst fest entschlossen mich aufzuhalten...Nicht für dich...Für deine Familie...Und ich kann nicht anders, als dies zu respektieren...Argh...Ich habe dich verändert...Zum Besseren...Und ich will wissen, was dein neues Ich erreichen kann...Ich hätte nicht gedacht, dass es so schwer für mich wird...Aber...Bei dir ist alles möglich...Deshalb bleibt nur noch eines zu tun...Ich...argh...Ich begnadige dich...Du und deine Familie...Ihr habt nichts mehr vor mir zu befürchten...Diese Nacht wird in die Geschichte eingehen, als die Nacht, in der Dr. Dick sich...argh...Onslaught's Respekt verdient hat...Aber tue nichts unüberlegtes...Denn ich werde dich weiterhin beobachten...“

    Dann lässt er das Mic fallen und verlässt langsam aber sicher, mit Hilfe der Rettungskräfte den Käfig und schließlich auch die Halle. Dr. Dick wird währenddessen auf einer Trage abtransportiert, da er noch immer bewusstlos ist. Alle, inklusive den Kommentatoren sind geschockt und müssen dieses „Match“ erstmal verarbeiten.

  7. #7
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    94538
    Beiträge
    1.059
    Wie ich an anderer Stelle schon anmerkte: Breads oder Jan würden das hier wohl lieben. Es geht schon in die Nightmare-Richtung.

  8. #8
    Registriert seit
    14.12.2018
    Beiträge
    16
    Was mir nur leider überhaupt nichts sagt, da ich besagten Charakter nicht kenne. Ich freue mich über jede Art von Feedback, aber irgendwelche - für mich - irrelevante Namen in den Raum zu schmeißen, die ein wohl nicht geringer Teil des heutigen Rosters nicht kennt, hilft halt so gar nicht. Mal davon ab, dass es Alles in irgendeiner Form schonmal irgendwo gab. Auch einen Schwanenburg, auch einen Crutch und wahrscheinlich sogar einen Dick^^

  9. #9
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    94538
    Beiträge
    1.059
    Das war eh nicht als profundes Feedback gedacht, mit dem du was anfangen können solltest. Das war lediglich ein Kommentar. Feedback überlass i anderen

  10. #10
    Registriert seit
    26.06.2013
    Ort
    9ter Kreis der Hölle, Herrschersuite
    Beiträge
    864
    Bin mehr oder weniger für die Breads-Ehrung gekommen und dann über das Match hier oben gestolpert. Geht es in die Nightmare-Richtung? Also, ich sage es mal so: Mal abgesehen davon dass hier natürlich noch lange der Kultstatus fehlt war die Bemerkung vermutlich eh nicht gerade als Kompliment gedacht. Und wenn man die Finger-Story hier betrachtet, dann verstehe ich auch wieso sie gemacht wurde: Die Szene ist natürlich Quatsch. Nicht abgefuckte, behinderte Scheiße auf einem LSD-Trip wie Nightmare-RP, sondern einfach nur Quatsch. Einen Finger näht man halt mal nicht eben wieder im Ring an, egal wieviel Fantasie da im Fantasy-Wrestling auch sein mag. Das machen Spezialisten mit Sorgfalt in komplexen Operationen, die mitunter 10 Stunden dauern, weil jedes einzelne Nervenende hier wieder mit der Hand verbunden werden muss. Da wäre es ja fast schon realistischer gewesen, wenn Nighty tatsächlich im Raumschiff Lexx in die Halle geflogen käme und mittels geheimer Ninja-Vodoo-Magie den Finger einfach wieder angezaubert hätte. Oder Onslaught einen Pakt mit dem Teufel (also mit Max Mustermann) geschlossen hätte um den Finger zu retten. Aber auch so bleibt die Szene gänzlich komplett unnötig und muss auch nicht in die Show.

    Ich glaube auch nicht das Onslaught eine solche Aktion wirklich braucht um sich als harter Kerl zu beweisen, noch braucht Dr. Dick dies, denn zu dem passt die Szene sowieso nicht. Es sei denn er hat in den letzten Shows - die ich nicht wirklich gelesen habe - heimlich eine Metamorphose vom Lunenkind-Abziehbildchen hin zu Evil Dead gemacht. Im Grunde ist sowas sogar Gift für einen Charakter der auf Peniswitzen und 90er Porno-Popsongs basiert. Selbst wenn der jetzt eine Charakterwandlung durchmachen sollte, kauft ihm das bei dem Namen eh keiner ab, ergo sollte man da zuvor mal an ganz anderer Stelle ansetzen. Aber gut. Soweit der gefühlt vierteljährliche Experten-Einwurf von mir, ich gebe zurück ins Studio.

    P.S.: Und "Title Nights" ist grammatikalisch immer noch falsch. So.
    Geändert von PwiePhisto (11.12.2019 um 21:41 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2019, 22:51
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.06.2019, 21:40
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2019, 22:30
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2017, 23:37
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.2016, 00:21