Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 33
  1. #16
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    277
    Sorry, hab es tatsächlich vergessen vor dem PPV, deswegen liefere ich es jetzt nach. Stand ist vor Brainwashed 2018, also Titelwechsel dort sind hier noch nicht mit einbegriffen.


    WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPIONSHIP EWIGE TABELLE (STAND: BRAINWASHED 2018 )


    1. Lex Streetman = 364 Tage + 114 Tage = 478
    2. Bam Bam = 154 Tage + 266 Tage = 420
    3. Tommy Cornelli = 84 Tage + 112 Tage + 189 Tage = 385
    4. Virus X = 282 Tage = 77 Tage = 359
    5. Zereo Killer = 84 Tage + 257 = 341
    6. Antoine Schwanenburg = 306 Tage
    7. JTK = 84 Tage + 112 Tage + 96 = 292
    8. Fireball Hikari = 280 Tage
    9. Robert Breads = 196 Tage + 84 Tage = 280
    10. Eric Fletcher = 252 Tage
    11. Jason Crutch = 84 + 142= 226 Tage
    12. Justin Sane = 28 Tage + 182 Tage = 210
    13. THOR = 203 Tage
    14. Lionel Jannek = 196 Tage
    15. Johnboy Dog = 189 Tage
    16. Danny Rickson = 168 Tage
    17. Firebird = 149 Tage
    18. Nemesis = 131 Tage + 14 Tage = 145
    19. Tobi Whitehouse = 138 Tage
    20. Tha Bomb = 133 Tage
    21. Ironman = 98 Tage
    22. Zeus = 98 Tage
    23. Ezael = 84 Tage
    24. Raphaellus Krueger = 84 Tage
    25. Double K = 82 Tage
    26. Dean Welkey = 58 Tage
    27. Marcel Mölln = 56 Tage
    28. Fatal Fabious Fabian = 54 Tage
    29. Self Justice = 28 Tage
    30. Heimdall = 14 Tage


    Dadurch, dass Jason Crutch unbeschadet bei Brainwashed angekommen ist, verlängert sich seine Zeit als Champ noch einmal um ein gutes Stückchen. Vor allem zu beachten ist, dass er an der Top 10 nagt und ganze 7 Plätze gut gemacht hat, im Gegensatz zur letzten Liste. Das kann sich sehen lassen!

    INTERCONTINENTAL CHAMPIONSHIP EWIGE TABELLE (STAND: BRAINWASHED 2018 )


    1. Stormy Boy = 212 Tage + 401 Tage + 397 Tage = 1010 Tage
    2. Tommy Cornelli / Divinus = 196 Tage + 292 Tage = 488 Tage
    3. Zereo Killer = 196 Tage + 70 Tage + 40 Tage + 110 = 416 Tage
    4. Johnboy Dog = 98 Tage + 182 Tage + 104 Tage = 384 Tage
    5. Michael Payne = 364 Tage
    6. Eric Fletcher = 121 Tage + 196 Tage = 317 Tage
    7. White Dragon = 212 Tage + 84 Tage = ??????? = 296 Tage
    8. Toxic Lugosi = 240 Tage + 40 Tage = 280 Tage
    9. Daniel = 201 Tage
    10. Steve Fog = 196 Tage
    11. Baldur = 147 Tage
    12. Antoine Schwanenburg = 142 Tage
    13. Pavus Maximus = 126 Tage
    14. Joker = 110 Tage
    15. Ishues = 89 Tage
    16. JTK = 86 Tage
    17. German Dragon = 84 Tage
    18. Danny Rickson = 84 Tage
    19. Kriss Dalmi = 84 Tage
    20. Rob Gossler = 84 Tage
    21. Lionel Jannek = 73 Tage
    22. Stryfe = 72 Tage
    23. Alex Ricks = 72 Tage
    24. Dark Avenger = 70 Tage
    25. Ironman = 68 Tage
    26. Banega = 63 Tage
    27. Jason Crutch = 58 Tage
    28. Jimmy Maxxx = 56 Tage
    29. Mandrake = 54 Tage
    30. Schloty = 40 Tage
    31. Garrison Gaeta = 26 Tage
    32. Drake Ackley = 12 Tage
    33. Jasper Randall = 12 Tage


    Knapp war es für Michael Payne, fast hätte er das Jahr voll gemacht. Doch auch wie Schwanenburg vor ihm wurde er kurz vor der Ziellinie gestoppt. Grund zu verstecken gibt es allerdings dennoch nicht, denn mit 364 Tagen hat er den drittlängsten IC-Run aller Zeiten hingelegt, was eine grandiose Leistung ist. In der Liste klettert er nun immerhin noch zwei Pläte nach oben und steht damit auf dem fünften Platz, knapp vor Eric Fletcher.

  2. #17
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    94538
    Beiträge
    1.077
    Bin fast erstaunt. Ich dachte, Michael Payne hätte tatsächlich DEN längsten Run hingelegt am Stück. Da muss mir was entgangen sein

  3. #18
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    277
    Ja moin, endlich geht es hier auch mal weiter. Da hat sich ja doch das Ein oder Andere getan, seit dem letzten Update, springen wir also direkt mal rein.

    Jason Crutch hat durch seine Runs einen deutlichen Sprung nach oben gemacht. Er verdrängte nicht nur den legendären Eric Fletcher aus den Top 10, nein, er setz sich damit vor Antoine Schwanenburg und ist Zereo Killer damit auf den Fersen. Da die Liste immer auf den letzten PPV geeicht ist, hat er ZK daher noch nicht überholt, aber wenn man es tagesaktuell betrachtet, liegt er mittlerweile vor ihm. Das macht ihn aus dem aktuellen Roster zum Champion, mit den kumuliert meisten Tagen am Platz der Sonne! Herzlichen Glückwunsch! Mal vollkommen davon agesehen, dass er der erste und einzige ist, der das große Gold vier mal erringen konnte. Docher wäre nicht Jason Crutch, wenn da auch nicht ein trauriger Rekord mit beihängen würde: Mit der 14 tägigen Regentschaft hat er es als dritter Wrestler geschafft, den Titel nicht eine einzige Show lang zu halten. Die anderen, mit dieser 'Ehre' waren Heimdall und Nemesis. Glückwunsch... oder so?

    Aber auch bei JBD hat sich etwas getan. Der alte Hund konnte noch mal zwei kleine Runs auf seinen erste, längeren Run dazu setzen und er verdrängt damit den nicht minder legendären Robert Breads aus den Top 10 und ordnet sich knappt hinter Hall Of Famer J.T.K. ein. Auch dafür herzlichen Glückwunsch! Das Ganze sieht dann so aus (fett: aktueller Champ, kursiv: aktuelles Roster, unterstrichen: Hall Of Famer):

    WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPIONSHIP EWIGE TABELLE (STAND: DOOM'S NIGHT 2019)


    1. Lex Streetman = 364 Tage + 114 Tage = 478
    2. Bam Bam = 154 Tage + 266 Tage = 420
    3. Tommy Cornelli = 84 Tage + 112 Tage + 189 Tage = 385
    4. Virus X = 282 Tage = 77 Tage = 359
    5. Zereo Killer = 84 Tage + 257 = 341
    6. Jason Crutch = 84 + 226 +14 = 324 Tage
    7. Antoine Schwanenburg = 306 Tage
    8. JTK = 84 Tage + 112 Tage + 96 = 292
    9. Johnboy Dog = 189 Tage + 54+ 44 =287
    10. Fireball Hikari = 280 Tage
    11. Robert Breads = 196 Tage + 84 Tage = 280
    12. Eric Fletcher = 252 Tage
    13. Justin Sane = 28 Tage + 182 Tage = 210
    14. THOR = 203 Tage
    15. Lionel Jannek = 196 Tage
    16. Danny Rickson = 168 Tage
    17. Firebird = 149 Tage
    18. Nemesis = 131 Tage + 14 Tage = 145
    19. Tobi Whitehouse = 138 Tage
    20. Tha Bomb = 133 Tage
    21. Ironman = 98 Tage
    22. Zeus = 98 Tage
    23. Ezael = 84 Tage
    24. Raphaellus Krueger = 84 Tage
    25. Double K = 82 Tage
    26. Dean Welkey = 58 Tage
    27. Marcel Mölln = 56 Tage
    28. Fatal Fabious Fabian = 54 Tage
    29. Self Justice = 28 Tage
    30. Heimdall = 14 Tage

  4. #19
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    277
    Ach, fast vergessen, den IC-Title gibt es ja auch noch! Wobei er sich dieser Tage nicht mehr ungedingt so nennt, aber dennoch soll auch hier eine Wasserstandsmeldung erfolgen, denn hier hat sich was getan, wenn auch nicht ganz so viel, wie beim HW. Herzlichen Glückwunsch aber an VAKANT für den 4. Title Run! WOW! Ansonsten hat sich Killian Sullivan nicht gerade mit Ruhm bekleckert und kommt auf 26 Tage, seit dem letzten Update. Ein paar Tage mehr sammeln konnte allerdings der aktuelle Champ und steht nun bei 112 und ist drauf und dran sich auf den 11. Platz zu schlawinern. Doch knackt der Doc die Top 10? Hier die aktuelle Liste:

    INTERCONTINENTAL CHAMPIONSHIP EWIGE TABELLE (STAND: DOOM'S NIGHT 2019 )

    1. Stormy Boy = 212 Tage + 401 Tage + 397 Tage = 1010 Tage
    2. Tommy Cornelli / Divinus = 196 Tage + 292 Tage = 488 Tage
    3. Zereo Killer = 196 Tage + 70 Tage + 40 Tage + 110 = 416 Tage
    4. Johnboy Dog = 98 Tage + 182 Tage + 104 Tage = 384 Tage

    5. Michael Payne = 364 Tage
    6. Eric Fletcher = 121 Tage + 196 Tage = 317 Tage
    7. White Dragon = 212 Tage + 84 Tage = 296 Tage
    8. Toxic Lugosi = 240 Tage + 40 Tage = 280 Tage
    9. Daniel = 201 Tage
    10. Steve Fog = 196 Tage
    11. Baldur = 147 Tage
    12. Antoine Schwanenburg = 142 Tage
    13. Pavus Maximus = 126 Tage
    14. Dr. Dick = 112 Tage
    15. Joker = 110 Tage
    16. Ishues = 89 Tage
    17. JTK = 86 Tage
    18. German Dragon = 84 Tage
    19. Danny Rickson = 84 Tage
    20. Kriss Dalmi = 84 Tage
    21. Rob Gossler = 84 Tage
    22. Lionel Jannek = 73 Tage
    23. Stryfe = 72 Tage
    24. Alex Ricks = 72 Tage
    25. Dark Avenger = 70 Tage
    26. Ironman = 68 Tage
    27. Banega = 63 Tage
    28. Jason Crutch = 58 Tage
    29. Jimmy Maxxx = 56 Tage
    30. Mandrake = 54 Tage
    31. Schloty = 40 Tage
    32. Garrison Gaeta = 26 Tage
    33. Killian Sullivan = 26 Tage
    34. Drake Ackley = 12 Tage
    35. Jasper Randall = 12 Tage

  5. #20
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    Oberhausen, NRW
    Beiträge
    609
    Ich glaube, wenn man alle Regentschaften der einzelnen Träger auf alle Titel addiert, wird das ne ziemlich spannende Sache *g*

  6. #21
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    277
    Ja moin, hier war ja ein paar Monate Funkstille aber ehrlicherweise... viel passiert ist auch nicht. Die meisten Titelwechsel fanden vor dem letzten Update statt, sodass es hier nur ein kleines, aber feines Update gibt. Besonders zu beachten ist, dass JASON CRUTCH schlussendlich in den GFCW Olymp aufgestiegen ist. Er ist nicht nur der EINZIGE vierfache Heavyweight Champion, er ist jetzt auch kumuliert in den Top 3 angekommen. Eine wahnsinnige Leistung! Nicht ganz so wahnsinnig ist ein Neuling auf der Liste. ALEX RICKS hat mit sich mit seinem Run die Triple Crown gesichert und geht damit ebenso in die Analen der GFCW ein. Glückwunsch an Beide! PS: Der Stand ist Brainwashed, Drake Infinity und Player steigen also ab dem nächsten Update ein.

    STAND: BRAINWASHED 2019

    1. Lex Streetman = 364 Tage + 114 Tage = 478
    2. Bam Bam = 154 Tage + 266 Tage = 420
    3. Jason Crutch = 84 + 226 +14 + 84 = 408 Tage
    4. Tommy Cornelli = 84 Tage + 112 Tage + 189 Tage = 385
    5. Virus X = 282 Tage = 77 Tage = 359
    6. Zereo Killer = 84 Tage + 257 = 341
    7. Antoine Schwanenburg = 306 Tage

    8. JTK = 84 Tage + 112 Tage + 96 = 292
    9. Johnboy Dog = 189 Tage + 54+ 44 =287
    10. Fireball Hikari = 280 Tage
    11. Robert Breads = 196 Tage + 84 Tage = 280
    12. Eric Fletcher = 252 Tage
    13. Justin Sane = 28 Tage + 182 Tage = 210
    14. THOR = 203 Tage
    15. Lionel Jannek = 196 Tage
    16. Danny Rickson = 168 Tage
    17. Firebird = 149 Tage
    18. Nemesis = 131 Tage + 14 Tage = 145
    19. Tobi Whitehouse = 138 Tage
    20. Tha Bomb = 133 Tage
    21. Ironman = 98 Tage
    22. Zeus = 98 Tage
    23. Ezael = 84 Tage
    24. Raphaellus Krueger = 84 Tage
    25. Alex Ricks = 84 Tage
    26. Double K = 82 Tage
    27. Dean Welkey = 58 Tage
    28. Marcel Mölln = 56 Tage
    29. Fatal Fabious Fabian = 54 Tage
    30. Self Justice = 28 Tage
    31. Heimdall = 14 Tage


    UNTERSTRICHEN: Hall Of Famer
    KURSIV: Aktuelles Roster
    FETT: Aktueller Champ

  7. #22
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    277
    Auch den IC Title, oder Continella, dürfen wir natürlich nicht vergessen. Hier allerdings gibt es nicht viel zu sagen, außer dass Dr. Dick eine absolute Marathon-Regentschaft hinter sich hat. Mit 280 Tagen steigt er in die Top 10 ein. Außerdem war der Dr. Dick Run der FÜNFTLÄNGSTE IC Run aller Zeiten. Auch das ist eine sehr gute Leistung, die nicht zu verachten ist. Top!

    STAND: BRAINWASHED 2019


    1. Stormy Boy = 212 Tage + 401 Tage + 397 Tage = 1010 Tage
    2. Tommy Cornelli / Divinus = 196 Tage + 292 Tage = 488 Tage
    3. Zereo Killer = 196 Tage + 70 Tage + 40 Tage + 110 = 416 Tage
    4. Johnboy Dog = 98 Tage + 182 Tage + 104 Tage = 384 Tage
    5. Michael Payne = 364 Tage
    6. Eric Fletcher = 121 Tage + 196 Tage = 317 Tage
    7. White Dragon = 212 Tage + 84 Tage = 296 Tage
    8. Dr. Dick = 280 Tage
    9. Toxic Lugosi = 240 Tage + 40 Tage = 280 Tage
    10. Daniel = 201 Tage
    11. Steve Fog = 196 Tage
    12. Baldur = 147 Tage
    13. Antoine Schwanenburg = 142 Tage
    14. Pavus Maximus = 126 Tage
    15. Joker = 110 Tage
    16. Ishues = 89 Tage
    17. JTK = 86 Tage
    18. German Dragon = 84 Tage
    19. Danny Rickson = 84 Tage
    20. Kriss Dalmi = 84 Tage
    21. Rob Gossler = 84 Tage
    22. Lionel Jannek = 73 Tage

    23. Stryfe = 72 Tage
    24. Alex Ricks = 72 Tage
    25. Dark Avenger = 70 Tage
    26. Ironman = 68 Tage
    27. Banega = 63 Tage
    28. Jason Crutch = 58 Tage
    29. Jimmy Maxxx = 56 Tage
    30. Mandrake = 54 Tage
    31. Schloty = 40 Tage
    32. Garrison Gaeta = 26 Tage
    33. Killian Sullivan = 26 Tage
    34. Drake Ackley = 12 Tage
    35. Jasper Randall = 12 Tage


    UNTERSTRICHEN: Hall Of Fame
    KURSIV: Aktuelles Roster
    FETT: Aktueller Champion

  8. #23
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    277
    So Freunde, das Jahr ist rum, Zeit mal wieder auf die Singles Title zu blicken. Was hat sich seit Brainwashed in der ewigen Tabelle getan? Drake Infinity ist seither der 32. GFCW Heavyweight Champion geworden und konnte sich gleich mal auf den 21. Platz fest setzen!

    STAND: ERSTE WAR EVENING 2020 (17.01.2020)




    1. Lex Streetman = 364 Tage + 114 Tage = 478
    2. Bam Bam = 154 Tage + 266 Tage = 420
    3. Jason Crutch = 84 + 226 +14 + 84 = 408 Tage
    4. Tommy Cornelli = 84 Tage + 112 Tage + 189 Tage = 385
    5. Virus X = 282 Tage = 77 Tage = 359
    6. Zereo Killer = 84 Tage + 257 = 341
    7. Antoine Schwanenburg = 306 Tage

    8. JTK = 84 Tage + 112 Tage + 96 = 292
    9. Johnboy Dog = 189 Tage + 54+ 44 =287
    10. Fireball Hikari = 280 Tage
    11. Robert Breads = 196 Tage + 84 Tage = 280
    12. Eric Fletcher = 252 Tage
    13. Justin Sane = 28 Tage + 182 Tage = 210
    14. THOR = 203 Tage
    15. Lionel Jannek = 196 Tage
    16. Danny Rickson = 168 Tage
    17. Firebird = 149 Tage

    18. Nemesis = 131 Tage + 14 Tage = 145
    19. Tobi Whitehouse = 138 Tage
    20. Tha Bomb = 133 Tage
    21. Drake Infinity = 124 Tage
    22. Ironman = 98 Tage
    23. Zeus = 98 Tage
    24. Ezael = 84 Tage
    25. Raphaellus Krueger = 84 Tage
    26. Alex Ricks = 84 Tage
    27. Double K = 82 Tage
    28. Dean Welkey = 58 Tage
    29. Marcel Mölln = 56 Tage
    30. Fatal Fabious Fabian = 54 Tage
    31. Self Justice = 28 Tage
    32. Heimdall = 14 Tage

    Fett: Aktueller Champion
    Unterstrichen: Hall Of Famer
    Kursiv: Aktuelles Roster

  9. #24
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    277
    So, dann auf auf zum IC Title. Ich sage mal vorneweg: Diese Angaben sind OHNE GEWÄHR! Ich habe mal wieder einen Fehler in der Liste gefunden, als ich für die Title Night Pre Show recherchiert habe. Als ich diese Tabelle erstellt habe, konnte ich ja teilweise schon etwas ausmerzen, aber offenbar nicht alles. Leider ist der Fehler nicht mal eben so ausgebessert, ich müsste mir also mehrere Shows aus ~2007, 2008 durchlesen, um da wieder Gerechtigkeit walten lassen zu können, dazu habe ich derzeit aber keine Zeit. Ich weiß im Groben, wo der Fehler steckt, früher oder später knie ich mich da rein. Daher nehmen wir jetzt erst einmal mit dem Vorlieb, was wir zuvor hatten.


    STAND ERSTE WAR EVENING 2020 (17.01.2020)



    1. Stormy Boy = 212 Tage + 401 Tage + 397 Tage = 1010 Tage
    2. Tommy Cornelli / Divinus = 196 Tage + 292 Tage = 488 Tage

    3. Zereo Killer = 196 Tage + 70 Tage + 40 Tage + 110 = 416 Tage
    4. Johnboy Dog = 98 Tage + 182 Tage + 104 Tage = 384 Tage
    5. Michael Payne = 364 Tage
    6. Eric Fletcher = 121 Tage + 196 Tage = 317 Tage
    7. White Dragon = 212 Tage + 84 Tage = 296 Tage
    8. Dr. Dick = 280 Tage
    9. Toxic Lugosi = 240 Tage + 40 Tage = 280 Tage
    10. Daniel = 201 Tage
    11. Steve Fog = 196 Tage
    12. Baldur = 147 Tage
    13. Antoine Schwanenburg = 142 Tage
    14. Pavus Maximus = 126 Tage
    15. Player = 124 Tage
    16. Joker = 110 Tage
    17. Ishues = 89 Tage
    18. JTK = 86 Tage
    19. German Dragon = 84 Tage
    20. Danny Rickson = 84 Tage
    21. Kriss Dalmi = 84 Tage
    22. Rob Gossler = 84 Tage
    23. Lionel Jannek = 73 Tage

    24. Stryfe = 72 Tage
    25. Alex Ricks = 72 Tage
    26. Dark Avenger = 70 Tage
    27. Ironman = 68 Tage
    28. Banega = 63 Tage
    29. Jason Crutch = 58 Tage
    30. Jimmy Maxxx = 56 Tage
    31. Mandrake = 54 Tage
    32. Schloty = 40 Tage
    33. Garrison Gaeta = 26 Tage
    34. Killian Sullivan = 26 Tage
    35. Drake Ackley = 12 Tage
    36. Jasper Randall = 12 Tage



    Fett: Aktueller Champion
    Unterstrichen: Hall Of Famer
    Kursiv: Aktuelles Roster

  10. #25
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    277
    Und weiter geht die wilde Fahrt, in einem vergangenen Post hatte ich schon mal die Titelwechsel pro Jahr zum Thema gemacht. Da das Jahr nun rum ist, ich bringe das mal auf aktuellen Stand. Beim Heavyweight Title hatte man es fast vermutet, in diesem Jahr wurde ein Rekord aufgestellt. Champions = Titleruns


    GFCW HEAVYWEIGHT CHAMPIONSHIP:

    2001 = 1 Champion
    2002 = 3 Champions
    2003 = 5 Champions
    2004 = 3 Champions
    2005 = 4 Champions
    2006 = 4 Champions

    2007 = 3 Champions
    2008 = 2 Champions
    2009 = 4 Champions
    2010 = 4 Champions

    2011 = 3 Champions
    2012 = 2 Champions
    2013 = 3 Champions
    2014 = 4 Champions
    2015 = 4 Champions
    2016 = 4 Champions

    2017 = 2 Champions
    2018 = 3 Champions
    2019 = 6 Champions


    Aber den IC Title wollen wir natürlich nicht vergessen:

    2001 = 2 Champions
    2002 = 3 Champions
    2003 = 2 Champions
    2004 = 3 Champions
    2005 = 2 Champions
    2006 = 3 Champions
    2007 = 4 Champions
    2008 = 4 Champions
    2009 = 4 Champions
    2010 = 4 Champions

    2011/2012 (Titel im Juni 2011 eingestellt, im Juni 2012 wieder aufgenommen) = 5 Champions
    2013 = 5 Champions

    2014 = 4 Champions
    2015 = 5 Champions
    2016 = 6 Champions
    2017 = 3 Champions
    2018 = 4 Champions
    2019 = 2 Champions

  11. #26
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    277
    Und ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende, wie immer also die richtige Zeit um die Statistiken mal wieder ein bisschen upzudaten. Fangen wir mit dem IC Title an. Dort passierte im letzten Jahr so einiges, wir erinnern uns alle daran, wie Dr. Dick z.B. den Title gewann, ohne überhaupt am Match teilzunehmen. Damit hat er immerhin Namen wie Eric Fletcher und den White Dragon in der Rangliste überholt. Aber er ist nicht der Einzige, bei dem sich etwas getan hat, denn auch Zereo Killer konnte durch seinen Run sich um einen Platz nach oben verbessern und rangiert nun an der zweiten Stelle der ewigen Rangliste. Den größten Sprung machte natürlich Player, der von 15. auf den 6. Platz springt und damit nun sogar vor dem Doc liegt.


    EWIGE TABELLE IC CHAMPIONS // STAND ERSTE WAR EVENING 2021 (15.01.2020)


    1. Stormy Boy = 212 + 401 + 397 = 1010 Tage
    2. Zereo Killer = 196 + 70 + 40 + 110 + 84 = 500 Tage
    3. Tommy Cornelli / Divinus = 196 + 292 = 488 Tage
    4. Johnboy Dog = 98 + 182 + 104 = 384 Tage
    5. Michael Payne = 364 Tage
    6. Player = 236 + 124 = 360 Tage
    7. Dr. Dick = 280 + 44 = 324 Tage
    8. Eric Fletcher = 121 + 196 = 317 Tage
    9. White Dragon = 212 + 84 = 296 Tage
    10. Toxic Lugosi = 240 + 40 = 280 Tage
    11. Daniel = 201 Tage
    12. Steve Fog = 196 Tage
    13. Baldur = 147 Tage
    14. Antoine Schwanenburg = 142 Tage
    15. Pavus Maximus = 126 Tage
    16. Joker = 110 Tage
    17. Ishues = 89 Tage
    18. JTK = 86 Tage
    19. German Dragon = 84 Tage
    20. Danny Rickson = 84 Tage
    21. Kriss Dalmi = 84 Tage
    22. Rob Gossler = 84 Tage
    23. Lionel Jannek = 73 Tage
    24. Stryfe = 72 Tage
    25. Alex Ricks = 72 Tage
    26. Dark Avenger = 70 Tage
    27. Ironman = 68 Tage
    28. Banega = 63 Tage
    29. Jason Crutch = 58 Tage
    30. Jimmy Maxxx = 56 Tage
    31. Mandrake = 54 Tage
    32. Schloty = 40 Tage
    33. Garrison Gaeta = 26 Tage
    34. Killian Sullivan = 26 Tage
    35. Drake Ackley = 12 Tage
    36. Jasper Randall = 12 Tage

  12. #27
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    277
    Der World Title darf natürlich auch nicht fehlen, denn auch hier gab es im Vergleich zum letzten Jahr drei Änderungen. Natürlich machte der ehemalige Drake Infinity den größten Sprung. Während er beim letzten Mal noch nicht einmal in der Top 20 war, so kommt er nun fast in die Top 5. Aber nur fast. Dafür in die Top 5 gesprungen ist der Kaiser, Antoine Schwanenburg, der nun knapp vor dem Hall Of Famer Tommy Cornelli liegt. Zum Schluss konnte sich Alex Ricks durch seinen Titelgewinn knapp hocharbeiten. Aber für ihn reicht es noch nicht für die Top 20.



    EWIGE TABELLE HW CHAMPIONS // STAND ERSTE WAR EVENING 2021 (15.01.2020)


    1. Lex Streetman = 364 + 114 = 478 Tage
    2. Bam Bam = 154 + 266 = 420 Tage
    3. Jason Crutch = 84 + 226 +14 + 84 = 408 Tage
    4. Antoine Schwanenburg = 306 + 84 = 390 Tage
    5. Tommy Cornelli = 84 + 112 + 189 = 385 Tage
    6. Drake Infinity = 364 Tage
    7. Virus X = 282 = 77 = 359 Tage
    8. Zereo Killer = 84 + 257 = 341 Tage
    9. JTK = 84 + 112 + 96 = 292 Tage
    10. Johnboy Dog = 189 + 54+ 44 =287 Tage
    11. Fireball Hikari = 280 Tage
    12. Robert Breads = 196 + 84 = 280 Tage
    13. Eric Fletcher = 252 Tage
    14. Justin Sane = 28 + 182 Tage = 210
    15. THOR = 203 Tage
    16. Lionel Jannek = 196 Tage
    17. Danny Rickson = 168 Tage
    18. Firebird = 149 Tage
    19. Nemesis = 131 + 14 Tage = 145
    20. Tobi Whitehouse = 138 Tage
    21. Tha Bomb = 133 Tage
    22. Alex Ricks = 84 + 40 = 124 Tage
    23. Ironman = 98 Tage
    24. Zeus = 98 Tage
    25. Ezael = 84 Tage
    26. Raphaellus Krueger = 84 Tage
    27. Double K = 82 Tage
    28. Dean Welkey = 58 Tage
    29. Marcel Mölln = 56 Tage
    30. Fatal Fabious Fabian = 54 Tage
    31. Self Justice = 28 Tage
    32. Heimdall = 14 Tage
    Geändert von JackBobo (12.12.2020 um 22:18 Uhr)

  13. #28
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    277
    Wegen relativer Irrelevanz (sorry ^^) wurden die Tag Teams seit drei Jahren nicht mehr gepflegt. Da ich aber gerade ein bisschen Zeit habe, habe ich mir das Ganze noch mal angesehen. Zusammenfassen was in den letzten drei Jahren passiert ist, werde ich aber nicht. Ich habe alle markiert, die seit dem letzten Update einen Title geholt haben. Wir sehen uns dann in drei Jahren für das nächste Tag Team Update


    EWIGE TABELLE TT CHAMPIONS // STAND ERSTE WAR EVENING 2021 (15.01.2020)


    1. Fight Club = 458 + 168 = 626 Tage
    2. T'n'B / MED = 133 + 159 + 40 = 332 Tage
    3. Corps Nobilis = 84 + 232 =316 Tage
    4. Unrivaled = 14 + 280 = 294 Tage
    5. Animals with Attitudes = 280 Tage

    6. Deadly Bang Gang = 144 + 134 =278 Tage
    7. Domination = 236 Tage
    8. Just Like This =227 Tage
    9. Rocca Alta =215 Tage
    10. Maximilian Lunenkind & Max Mustermann =196 Tage
    11. Black & White =182 Tage
    12. Outlawz 2.0 =182 Tage
    13. Fearsome F(r)iends =182 Tage
    14. Niggahliciouzz = 56 + 126 = 182 Tage
    15. Ricksenburg = 168 Tage
    16. Big And Quick = 168 Tage

    17. Hells Angels = 54 + 112 = 168 Tage
    18. Der Kult = 156 Tage
    19. Brothers In Arms = 72 + 84 = 156 Tage
    20. The Gathering = 152 Tage
    21. The Rising = 128 Tage
    22. Gods of Asgard = 126 Tage
    23. Prophets of Hell = 100 Tage
    24. Brothers of Destrution = 70 + 28 = 98 Tage
    25. Bierzelt = 88 Tage
    26. Toxic Lugosi + TJ Silverberg = 84 Tage
    27. Dicio = 77 Tage
    28. Team KO = 68 Tage
    29. The Cold Heart = 68 Tage
    30. Tommy Cornelli & Steve Fog = 42 Tage
    31. IronBreads = 40 Tage
    32. Brotherhood Of Doom = 40 Tage
    33. Asgards Revanche = 30 Tage
    34. ThunderSteel = 30 Tage
    35. The Suburbs = 26 Tage
    36. Das Altherren-Saufkommando = 22 Tage
    37. Marc Millberg & Leif Johansson = 18 Tage
    38. BIG RIG = 18 Tage
    39. Marc Millberg & Chris Van Core = 12 Tage
    Geändert von JackBobo (12.12.2020 um 22:19 Uhr)

  14. #29
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    Oberhausen, NRW
    Beiträge
    609
    Kleiner Funfact: Lonewolf Tyler war jetzt 448 Tage Tagteam-Champion (einmal mit den Animals with Attitude, einmal mit Big & Quick). Nicht schlecht für ne Wurst

    Damit liegen in dieser Statistik nur die Fight Blubberer Ackley und Randall vor ihm

  15. #30
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    277
    Seit dem letzten Update sind drei Monate ins Land gezogen, wird also mal wieder Zeit das Ganze hier zu aktualisieren. Die Veränderung ist fett markiert


    TAG TEAM TITLE, EWIGE TABELLE (Stand: 23.04.2021)

    1. Fight Club = 458 + 168 = 626 Tage
    2. T'n'B / MED = 133 + 159 + 112 = 404 Tage
    3. Corps Nobilis = 84 + 232 =316 Tage
    4. Unrivaled = 14 + 280 = 294 Tage
    5. Animals with Attitudes = 280 Tage
    6. Deadly Bang Gang = 144 + 134 =278 Tage
    7. Domination = 236 Tage
    8. Just Like This =227 Tage
    9. Rocca Alta =215 Tage
    10. Maximilian Lunenkind & Max Mustermann =196 Tage
    11. Black & White =182 Tage
    12. Outlawz 2.0 =182 Tage
    13. Fearsome F(r)iends =182 Tage
    14. Niggahliciouzz = 56 + 126 = 182 Tage
    15. Ricksenburg = 168 Tage
    16. Big And Quick = 168 Tage
    17. Hells Angels = 54 + 112 = 168 Tage
    18. Der Kult = 156 Tage
    19. Brothers In Arms = 72 + 84 = 156 Tage
    20. The Gathering = 152 Tage
    21. The Rising = 128 Tage
    22. Gods of Asgard = 126 Tage
    23. Prophets of Hell = 100 Tage
    24. Brothers of Destrution = 70 + 28 = 98 Tage
    25. Bierzelt = 88 Tage
    26. Toxic Lugosi + TJ Silverberg = 84 Tage
    27. Dicio = 77 Tage
    28. Team KO = 68 Tage
    29. The Cold Heart = 68 Tage
    30. Tommy Cornelli & Steve Fog = 42 Tage
    31. IronBreads = 40 Tage
    32. Brotherhood Of Doom = 40 Tage
    33. Asgards Revanche = 30 Tage
    34. ThunderSteel = 30 Tage
    35. The Suburbs = 26 Tage
    36. Leviathan = 26 Tage
    37. Das Altherren-Saufkommando = 22 Tage
    38. Marc Millberg & Leif Johansson = 18 Tage
    39. BIG RIG = 18 Tage
    40. Marc Millberg & Chris Van Core = 12 Tage

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer GFCW Heavyweight Champion?
    Von Hdot12 im Forum GFCW
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2014, 02:36
  2. Stieglitz bleibt WBO-Champion
    Von News im Forum Kampfsport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 09:15
  3. Tajbert zum WBC-Champion erklärt
    Von News im Forum Kampfsport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 05:17
  4. Der Champion threat
    Von Tobt im Forum Wrestling
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 00:47
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 21:37