Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17

    Erfahrungen mit Klippenspringen auf Ibiza?

    Ich werde im September erstmals auf Ibiza fliegen, wobei es ein Mix zwischen Party und Sport werden soll.

    Leider habe ich auf Booking nur mehr teuer Unterkünfte, aber dafür eine leistbare Verbindung vom Flughafen Linz aus gefunden. Aber was soll ich machen, ich habe erst für den September Urlaub bekommen.

    Was ich aber fragen wollte... Ich habe einmal in Österreich das Klippenspringen ausprobiert und habe gehört, dass man das auch auf Ibiza mit Anleitung machen kann. Stimmt das so? Und wenn ja, weiß jemand mehr darüber?

    Vielen Dank im Voraus!

  2. #2
    Registriert seit
    27.03.2015
    Beiträge
    20
    Klingt ja nicht schlecht, und ich würde es einfach auch probieren, wenn du denn eh Erfahrung hast und es ein Angebot gibt? Einfach durchstarten und los, das kann ja nur gut gehen! Leider kann ich dir da wenig sagen, habe es noch nicht selbst probiert.
    Flughafen Linz finde ich gut, bin auch schon mal dort weg geflogen und fand es toll, weil man sehr kurze Wege hat und es ein sehr übersichtlicher Flughafen ist insgesamt - gute Wahl!

  3. #3
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    17
    Vielen Dank für deine Antwort!

    In rund zwei Wochen geht es endlich los und das Klippenspringen wird auf jeden Fall einer meiner ersten Programmpunkte sein.

    @ Flughafen: Das mit den kurzen Wegen hatte ich mir bereits gedacht. Aber wie sieht es mit der Anreise aus? Wie kommt man am Gescheitesten vom Linzer Hauptbahnhof aus hin?

  4. #4
    Registriert seit
    22.07.2014
    Beiträge
    71
    Klippenspringen ist hammer
    Ich habe das einmal in Griechenland gemacht und muss sagen, dass ich echt total beeindruckt war. Man bekommt schon Muffensausen wenn man da oben steht aber wenn man es hinter sich hat dann klappt es auch ohne Angst

    Dieses Jahr werden wir erneut nach Griechenland reisen. Sind uns auch schon am vorbereiten.
    Man braucht auf jeden Fall einen Ohrschutz beim Schwimmen, haben wir uns auch bestellt. Wer Probleme mit seinen Ohren hat, der sollte sich sowas auf jeden Fall kaufen.

    Aber wir haben da schon einen Stamm-Anbieter, der weiß auch Bescheid das wir dieses Jahr kommen. Da haben wir alles schon geklärt.
    Geändert von Dynamite (08.06.2018 um 00:34 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Sojafleisch
    Von Booty challenge im Forum Ernährung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2017, 21:53
  2. 801010 - Erfahrungen?
    Von Duderino im Forum Abnehmen - Diät
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2015, 13:21
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 12:46
  4. EU-Studie: Kinder machen verstörende Erfahrungen im Netz
    Von Dynamite im Forum Computer & Internet
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 16:18