Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 47
  1. #1
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    2.451

    Feedback: War Evening vom 12.03.10

    Na gut, dann mach ich das mal auch so, wie die Meisten....

    Amelie am Bahnhof: Hat mir sehr gut gefallen und war ein starker Beginn für die Show. Außerdem wird BP´s Besessenheit von der Niederlage noch deutlicher

    Brian macht einen auf "Ein Duke kommt selten allein": Ich mag den Film, also gefällt mir auch der Anfang der Szene. Das mit der Vergangenheit hat mich ein bisschen verwirrt, ich dachte, seine Eltern mochten ihn nicht so wirklich? Ich muss mir die eine alte Show nochmal durchlesen^^

    das Lied für Nightmare: Musste erstmal googlen, welches das ist. Und es passte wirklich sehr gut für diese Szene, ich fands richtig lustig.

    Cashew in der Kneipe: Fand ich sehr merkwürdig. Cashew jetzt auf einmal auch auf dem Religionstrip? Ich glaube mal, das ist nur irgendeine Verarsche für J.T.K., aber interessant ist das Ganze trotzdem.

    Ironbreads und die Titel: Ich hab zuerst befürchtet, dass ihr echt die ganze Show damit rumrennen wollt, aber dann habt ihrs ja zum Glück gleich beendet. Naja was soll man sagen? Die Szene war ganz nett, nur wirkts langsam fast schon wieder langweilig, sich über die ganzen Titel lustig zu machen (das passierte zu oft^^)

    Gorns Interview mit Mäc Müll: Naja halt ein Standardinterview, was jeder vor einem Titelmatch abgibt. Wäre es nicht da gewesen, hätte es auch keinen Unterschied gemacht.

    Nightmare sagt einen Satz: Naja, ich fass das dann irgendwann zusammen, ich vermute mal, da kommt noch mehr.

    Cashew trifft die Achse: Die neue Seite der Achse gefällt mir richtig gut und Cashew konnte sich gegen die beiden gut behaupten. Dass am Ende irgendein Typ auftaucht und Cash angreift, war gleich nochmal interessanter. Wäre es Kaihoukan gewesen, hätte man das sicherlich auch hingeschrieben.

    Luca meckert über Halle: Naja halt die einfachste Methode ausgebuht zu werden. Nicht wirklich interessant, bis Nick vor Lionels Haus stand. War kurz und knackig geschrieben, aber das Problem am Kurzen und Knackigen ist für mich, dass da so gut wie keine Atmosphäre rüber kommt.

    Sid versaut mein Zimmer: Der Liedtext ist einfach genial und bei der Szene musste ich einfach lachen. Mir hat´s gefallen

    Luca redet mit Mäc Müll: Langsam erkennt man also auch Lionels Gimmick und es gefällt mir. Einen reichen verzogenen Bengel hatten wir schon lange nicht. Und die Sache, dass Nick und Mäc plötzlich "zusammen arbeiten" gefällt mir auch.

    JBD sucht sein Zimmer: Also irgendwie mag ich den Schreibstil. Wichtiges ist zwar kaum passiert, aber ich fands einfach schön geschrieben

    Nuker trifft Joker: Tja dieses freundschaftliche aber eigentlich größtenteils unwichtige Unterhalten der beiden miteinander hatten wir ja jetzt schon ein paar Wochen. Zwar kommt zum Ende hin immer ein bisschen was Interessantes mit in die Szene, aber wirklich überzeugen konnten mich die Szenen bisher noch nicht so recht.

    Jimmy Maxxx ist verzweifelt: Öhm...habe ich da irgendwas verpasst? Keine Ahnung warum Jimmy so angepisst ist, aber auf jeden Fall wirkte es überzeugend.

    Hate redet über seine "Clique": Ja ist ja schön und gut die ganzen Freunde von Hate so kennenzulernen, aber wirklich interessant ist ja nur, dass sich Hate gewandelt hat. Und der Teil hat mir ganz gut gefallen.

    Jimmy attackiert Mäc Müll: Naja fand ich jetzt nicht so toll. Ich find´s immer ein bisschen komisch, wenn Mäc in einer Szene angegriffen wird und der nächsten Szene wieder grinsend vor einem steht, was bei solchen Sachen ja zwangsläufig passiert.

    Pavus läuft Amok: Sehr starke Szene und coole Sache, wie viele da mitgemacht haben. Hat sich sehr abwechslungsreich gelesen das Ganze. Allerdings ist der Zeitpunkt der Szene ein bisschen unglücklich, denn zu der Zeit habe ich ganz bestimmt nicht so entspannt in meiner Kabine gesessen^^

    Der mysteriöse Typ bei der Achse ist....: BUBBLEMAN?! Das war wirklich eine Überraschung, ich dachte, der ist weg vom Fenster. Da sieht man´s mal wieder, die Achse ist immer für eine Überraschung gut und allgemein hat mir die Szene sehr gut gefallen. Hellfire zeigt mal wieder, dass er der Boss ist.

    JBD und "Brian Veilho": Naja der Schreibstil ist zwar immer noch genial, aber den Inhalt fand ich dafür ziemlich schwach. Dass der Typ besoffen war, hat ja nichtmal ansatzweise zu Brian gepasst und war deswegen auch nichts wirklich Gelungenes.



    SO DAS WAR DIE ERSTE SEITE!


    IronBreads über die verschiedenen Champions: Wieder eine ziemlich starke Promo der Beiden. Die Angels runter gemacht, Nightmare runter gemacht, Bierzelt runter gemacht, mich runter gemacht...Passt und war gelungen.

    Aya und Dynamite: Also erstmal bin ich leicht irritiert, dass Sid jetzt wohl doch nicht mehr Dynamites Partner ist, aber hmm egal. Auf jeden Fall wurde das PPV-Match noch ein bisschen weiter angeheizt und für diesen Zweck ist die Szene auch gelungen.

    Nick fordert das Match: Erstmal schön jetzt das Gleiche mit Nick zu machen, wie vorher mit Lionel. 08/15 über die Stadt reden um ne Reaktion zu bekommen^^. Egal, dass das Match gefordert wird, war abzusehen und es passt auch. Und was dieses Amulett da jetzt für eine Bedeutung hat, würde mich auch mal interessieren.

    Nightmare wird interviewt: OK erstmal schön, eine etwas längere Szene von dir zu lesen, aber mal eine Sache...du bist NICHT die Nummer 1, scheißegal ob mein Titel nun ganz oder kaputt ist, da sind noch ein paar Leute weiter oben in der Hackordnung.

    JBD und die 6:0: Das war jetzt wieder eine richtig geile Szene, hat mir sehr gut gefallen. Und der Koffer wird immer interessanter.

    der Fan über Nightmare: Das ist auch eine Kunst für sich. Den Gegner mit dessen eigenen Wortern runter machen. Hat mir gut gefallen da Ganze und spiegelt wohl die Reakionen von vielen wieder, bis auf einen Punkt....Monstertrucks SIND COOL!!!

    Nightmare redet über seine Ausbildung: Erstmal...Wieso zur Hölle wird Nightmare bejubelt?...Ansonsten war das Ganze mal erstaunlich schlüssig, zumindest die Sache mit der Qual im Dojo. Die Sache mit der Achse hingegen weniger.

    Amelie ist traurig: Sehr interessant, dass Amelie diesmal im Mittelpunkt steht. Ist aber eigentlich sehr gut für die Geschichte zwischen den Beiden. Und ihr Zwiespalt gefällt mir sehr gut.

    The Good Show: Mal ganz anders als sonst...aber wirklich sehr sehr stark. Super Leistung von Beiden und der "Fletcher-Move" wird schon bald Kult sein, zumindest musste ich dabei kräfitg lachen^^...Übrigens nur mal am Rande: Wenn ich jetzt noch ein paar Shows lese, dann kann ich glaub ich irgendwann mal in den Lateinkurs reinspazieren und da mitreden, ohne auch nur eine einzige Unterrichtsstunde miterlebt zu haben...Dann sage ich auch zur Lehrerin "Nemo me impune lacsesit"

    JBD bei Mäc Müll: Tja die Szene war jetzt wieder schwach. Hab ja schon vorhin gesagt, warum

    Kaihoukan bei Mäc Müll: Gefiel mir ziemlich gut. Diese ernste Seite ist sehr interessant und auch verständlich, wenn man mal an die Qualen denkt, die der Japaner durchmachte...

    Nick vs Pavus: Wahrscheinlich das einzige Matchende zu dem ich mich äußern werde....Wieso zur Hölle, hat Pavus hier verloren?....EDIT: Aha ok, war so gelpant, also alles zurück

    Helltalk mit Hikari: Eine gelungene Show, die sich ganz gut lesen lies und Hikari war stark im Abwimmeln von Nightmares Angeboten mit ins Match zu kommen....Nur das Ende war mal wieder unnötig.

    Nick bei Mäc Müll: Naja nicht wirklich was Interessantes

    Aya und Hikari: Also den Plan, den ihr euch für mein Schmuckstück zurechtgelegt habt, der interessiert mich ja schon ziemlich. Aber auch ansonsten war das Segment recht spannend und man merkt, dass sich die beiden doch nicht so grün sind.

    Brian trifft seine Eltern: Hmm, da hab ich mir um ehrlich zu sein mehr erhofft. Dass Mama und Papa am Ende zuschlagen ist ja ok, aber ein bisschen mehr Inhalt hätte ich mir da schon noch gewünscht.


    SO DAS WAR TEIL ZWEI
    Geändert von J.T.K. (12.03.2010 um 22:46 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1.097
    Ich dachte jetzt grade schon: Wie, der hat schon die ganze Show gelesen?^^
    Naja, ich setz mich dann heute Abend mal dran... Feedback folgt dann wie immer am Wochende / Anfang nächste Woche...

  3. #3
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    Oberhausen, NRW
    Beiträge
    612
    Teil 1:

    1. Brainpain: Für nen Heissmacher okay, etwas das ich mir gerne zu Beginn reinziehe. Da sieht man auch, dass Mühe drinsteckt. - 7,6

    2. Veilho: Schenkt dem armen Kerl doch mal ne Leertaste. Nee, jetzt wirklich. Ich fand das kurze Ding anstrengend zu lesen. Als fiktiver Zuschauer in der Halle wäre ich froh gewesen, das nur sehen und hören, nicht aber lesen zu müssen. - 1,9

    3. Whoever: ohne Wertung

    4. Cashew vs. Priester: Unterhaltend. Dazu mit einer gesunden Länge. - 6,6

    5. Mac vs. Ironman & Breads: Sehr schönes Tennis. Ich hab mich ob des Titelnamens weggeschmissen und würde mir den auch in zehn Jahren nicht merken können. Eine schöne Persiflage auf die ganzen Titelmitbringer. Wunderbar, eines der besten Segmente. - 9,3

    6. J.T.K. & Aya: Auch hier sehr solide. J.T.K und Aya haben eine Chemie, die mir gefällt. Dass Jay da noch einen Psalm raushaut hab ich irgendwie erwartet *g* - 6,6

    7. Gorn & Mac: War jetzt von nem Filler nicht wirklich weit entfernt. Was mich bei Gorn etwas stört ist das ... ... ... Ist zwar nicht ganz so störend wie die fehlenden Leerzeichen bei Veilho, aber immerhin. - 1,9

    8. Nightmare @ Parkplatz: No comment

    9. Hellfire, Rickson, Cash & Unbekannter: Macht Lust auf mehr. - 6,8

    10. Luca vs. Halle, später vs. Mjöd: Zwischen Filler und unterhaltsam, wenngleich gut zu lesen. Da wird aber noch mehr kommen, das weiss ich. - 3,8

    11. Sid zerlegt die Kabine Herrlich! Hat mich an die Nastys in TNA erinnert *g* - 4,2

    12. Luca vs. Mac, dann vs. Mjöd: Immerhin tun die Jungs was zusammen. Das sieht zwar nicht nach ultra viel aus, aber langsamer Aufbau hat noch niemandem geschadet. - 4,3

    13. JBD & Salamimann vs. Putzfrau: Das kann ich eigentlich nen Tacken besser. Allerdings nicht in der Situation - mir persönlich gefällt das kleine Segment und wenigstens ich kann darüber lachen. Im Prinzip einer von zwei Gründen, warum ich das hier mache - der zweite Grund sind die anderen - 3,5

    14. Nuker & Joker: Liest sich flüssig und macht ebenso wie manch anderes Lust auf mehr. - [i]3,9[/b]

    15. JTK: Der Meister auch mal mit einem Filler. - 2,2

    16. Jimmy Maxxx vs. Mac: Eventuell aufkeimende Sympathie für die Spielweise hat sich seit dem Zeitpunkt erledigt. Irgendwie steh ich nicht auf das "Ich muss kleinere schlagen um Aufmerksamkeit zu bekommen" - 1,5

    17. Hate's beinahe-Monolog: Überflogen, das was ich las las sich so schlecht nicht. - 4,6

    Das erste Match las sich solide, für mich kam der Sieger passend.

    18. Jimmy vs.....alle? : ...ich rate zum Ingame-Suizid, wenn er so nicht weiterleben kann. Nee. Das geht besser. - 3,4

    19. Nightmare.: 'nuff said - 0,8

    20. Pavus und der Helm: Wow! Da hat sich wirklich mal jemand für ein richtiges Crossover-RP die Mühe gemacht, von jedem erreichbaren ein Stück zu bekommen. Das liest sich flüssig, liest sich toll - und passt auch irgendwie. - 7,7

    21. Rickson & Co: Viel, viel zu lesen. Und für den Fortgang sicher nicht schlecht. - 5,2

    22. Gorn & J.T.K. : Wieder sehr solide, ich muss zugeben dass es immernoch Spaß macht, den beiden zuzulesen. Das war schon so, als Tobi noch nicht zu Gorn digitiert ist *g* - 5,2

    23. JBD verballhornt Veilho: Ich hab zumindest mal gedacht, ich mach was anderes. Wie schon oben bin ich auch hiermit einigermaßen zufrieden, hätte schlimmer sein können. - 4,3

    Ende Teil 1 *ächz*

  4. #4
    Registriert seit
    31.01.2010
    Ort
    Halle / Saale
    Beiträge
    362
    Brainpain & Amelie : Das sieht schon fast verdächtig nach ner Stalkerin aus, aber ich bin sehr gespannt wie sich das weiterentwickelt. Auf jeden Fall mal wieder klasse geschrieben – 7/10

    Veilho : Nett geschrieben, aber viel kommt nicht rüber. Dazu solltest du ein wenig mehr auf die Groß- und Kleinschreibung achten – 4/10

    Nightmare : ähm… irgendwie versteh ich das bis auf den Songtext der Ärzte nicht – 2,5/10

    Cashew : WTF?! – aber mir gefällt es – 6/10

    Breads/Ironman : Ich liebe diese überspitzte Ironie… herrlich… dazu sehr gut geschrieben – 7/10

    JTK & Aya : Hat mir sehr gefallen, vor allem die Worte vom Champ wirken noch nach. Obwohl man sie schon vor mehreren Zeilen gelesen hat, sind sie immer noch präsent. – 7/10

    Gorn : kurz, aber knackig, trotzdem fehlt der entscheidende Trumpf – 5/10

    Cashew & Rickson/Hellfire : Natürlich gut von allen geschrieben. Cashew in der Achse? Zum Glück nicht *g* - 6/10

    Luca/Mjöd : Schöner Ossi-Shoot, ansonsten eher Standardprogramm – 5/10

    Sid in JTK´s Locker : Da macht der Besoffki einfach alles kaputt, Sauerei… dafür aber umso besser geschrieben Der Nonnentanz von Dimple Minds macht das ganze richtig gut – 7/10

    Luca/Mjöd II : war wieder ganz okay. MacMüll´s Ehre gut rübergebracht – 5,5/10

    JBD : Ich musste herzhaft lachen… dazu gut gecshrieben – 6,5/10

    Joker/Nuker : gut geschrieben, aber der Inhalt bleibt mir großteils verschlossen, was daran liegen kann dass es nicht viel Inhalt gibt – 4/10

    JTK sieht seinen Locker : die Reaktion gut rübergebracht, aber zu kurz zum bewerten

    Maxxx : Ähm… oookay… mal schauen wies weiter geht – 4/10

    Hate : einfach klasse – 8/10

    Maxxx : war ganz okay – 4/10

    Achse : fand ich richtig gut… und nun ist auch gelüftet wer cashew vorhin schlafen gelegt hat – 8/10

    Gorn & JTK : Hat mir gut gefallen – 6,5/10

    JBD & „Veilho“ : Also mir hats gefallen, guter Schreibstil – 6/10

    Breads/Ironman : sehr gute Shootpromo mit klasse Schreibstil – 8,5/10

    Aya & Dy : schöner Push – 5.5/10

    Nick Mjöd : Schöne Weiterführung der Story mit Luca – 4,5/10

    Nightmare : Nettes Interview – 3/10

    JBD 6:0 : der Schreibstil gefällt mir sehr, bin gespannt was der Koffer verbirgt – 6/10

    Nightmare : Interessantes RP, hat mir gut gefallen – 5,5/10

    Luca fillt : Ich hasse Filler XD – o.W.

    Fletcher : ganz großes Kino, hat mir richtig gut gefallen… finde den Chara Eric Fletcher sehr genial – 8,5/10

    JTK & Sid : gutes RP, hat mir gefallen… um das match zu pushen genau richtig – 7/10

    Nightmare : du gefällst mir heute *gg netter Blick in die Ausbildung/Vergangenheit – 6/10

    Amelie : Das ganze mit ihr finde ich sehr interessant… eine der Storys, wo ich unbedingt wissen will, wie es weitergeht… dazu gut geschrieben – 6,5/10

    JTK & Hunk räumen auf : guter Push – 6.5/10

    ----- was sollte hier für n Video folgen? ------

    JBD & MacMüll : also ich fands wieder recht amüsant… hat mich unterhalten – 5/10

    Kai & MacMüll : hat mir gutgefallen, dazu der echt gute Schreibstil – 6,5/10

    Helltalk : hat mir recht gut gefallen – 5/10

    Interview Mjöd : Das mit Luca könnte interessant werden – 4/10

    Hikari & Aya : Fand ich richtig gut… gute Harmonie der Charas – 7/10

    Veilho & Eltern : Ich hoffe da folgt noch ne Erklärung, denn ansonsten hat das wenig Sinn, wie ich finde – 3/10

    Hellfire & Joker : Sehr gutes RP mit tollem Push fürs Match – 7.5/10

    Nightmare´s Filler : Irgendwie so nichts sagend – 0.5/10

    Fletchers Erklärung : einfach richtig gut… - 9/10

    Jessy & Joe : Jessy, ich will ein Kind von dir… dieser Chara schafft es jedes Mal, dass ich auf ne komische Art und Weise geil werde Joe´s Part kommt auch sehr gut rüber – 7.5/10

    Nightmare bei Tammy : irgendwie leicht verwirrend, aber nicht schlecht – 4/10

    Aya & Hate : Hat mir gut gefallen – 6/10

    Jessy & Amelie : Ziemlich klasse diese Konfrontation… man merkt das hier die Harmonie vorhanden ist : 7.5/10

    Maxxx : an sich nicht schlecht, allerdings n bisschen too much – 5/10
    Fletcher/Geschwafel/etc. : Hier kann ich nur eins sagen… alter war das geil… du schaffst es tatsächlich, dass ich das allererste Mal in meiner Bewertung die 10 auspacke… 10/10

    Aya & Hate : Da ist Zunder drinne, das gefällt mir richtig gut – 7.5/10

    Hate : Dieser Schreibstil ist eine Klasse für sich… einfach gut – 8.5/10

    Aya, Sarah & Tammy : Gut geschrieben und sehr guter Push für den PPV… mal schauen was die Veränderungen bringen : 6.5/10

    Joker : Da fehlt irgendwie was… war zwar sehr nett, aber nichts neues – 4/10

    Gorn : Klasse geschrieben, wenn auch ein bisschen verwirrend irgendwie… - 7.5/10

    Aya & sarah : Bin immer noch gespannt was da noch kommt – o.W.

    Breads : nen Standardausraster – 4/10

    JBD : Irgendwie belangloses Gelaber *g – 4/10

    Hellfire plättet Nightmare : gut geschrieben… Hellfire macht einfach alles kaput – 6.5/10

    Joe & Jack : Gutes RP der beiden… Joe is verloved in Jessy… weg da… ich will n Kind von ihr… *gg – 6/10

    Amelie vor Brains Tür : hat mir trotz der geringen Länge gut gefallen – 5/10

    Luca will Mjöd fertig machen : Sehr guter Push für den PPV – 6/10




    Ich habs geschafft... meine Augen brennen nicht mehr nur, es ist schon leichte Tränenbildung da... aber ich bin durch... -juhu-
    Geändert von pavus (13.03.2010 um 00:49 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    2.451
    so Teil 3....

    Joker und Hellfire: Schöner Anheizer für´s Match und wie gesagt, gefällt mir der neue Stil der Achse verdammt gut. Noch dazu waren beide auf einem guten Niveau.

    Pavus bei Dynamite: Das wird ein sehr interessantes Match bei Doom´s Night. Und Pavus ist in seiner Rolle dermaßen überzeugend...irgendwie ist er jetzt schon einer meiner Favoriten für das Gimmick des Jahres.

    Joe und Jessy: Sehr starke Szene von Jessy, da schafft die es doch tatsächlich Joe einigermaßen um den Finger zu wickeln....und gibt ihm eine Zigarette....Genialer hätte man so eine ernste Szene nicht beenden können^^

    Nightmare mit Tammy: Also das Nightmare auf einmal Flamy ist schonmal eine riesige Überraschung, da bin ich mal auf irgendeine Begründung gespannt. Ansonsten ist es erstaunlich, dass er so schnell seine Meinung Dynamite gegenüber geändert hat und nun ihm helfen will.

    Aya und Hate: Die beiden mögen sich nicht und die Aussage wurde auch gut rüber gebracht. Ansonsten passiere nichts weiter, aber warum sollte auch?

    Jessy & Amelie: Also Jessy ist wirklich eine verdammt manipulative Frau und allein dadurch ist so ziemlich jede Szene mit ihr ein kleines Highlight. Zusammen mit Amelie wurde da jetzt ein großes Highlight draus. Hat mir sehr gut gefallen und es heizt die Stimmung zwischen Amelie und Brainpain noch weiter an.

    Jimmy will sich killen: Kann mir endlich mal einer erklären, was es mit dieser Story auf sich hat?! Ansonsten hat mir das Ganze anfangs wieder recht gut gefallen und die Verzweiflung von Maxxx kam gut rüber. Dass er dann zur Pistole greift, fand ich allerdings ein bisschen überzogen. Meine Güte, hier schauen auch Kinder zu^^

    J.T.K. & Hunk vs Bierzelt: Umpf (so steht´s in Lustigen Taschenbüchern)...also damit hätte ich nicht gerechnet

    Aya und Hate 2: Die Beiden mögen sich wirklich nicht und das wurde hier nochmal deutlicher als in der ersten gemeinsamen Szene. Dementsprechend gefiel mir die hier auch noch ein Stückchen besser, denn hier wurden auch die Gründe dafür bekannt, warum man den Anderen nicht so mag.

    Hate Entrance: Eins vorweg...ein sehr gelungener Entrance, fällt beim oberflächlichen Lesen gar nicht so aus, dass das einer sein soll. Ansonsten war es halt eine politische Ansprache. Die Meinung muss man jetzt nicht unbedingt teilen, aber gut geschrieben war das Ganze trotzdem.

    Aya, Sarah und Tammy: Naja ich bin mal auf die neue Ära gespannt. Mehr kann ich da jetzt nicht sagen^^

    Joker redet über die Fehde mit Eric: Tja ein Rückblick, nicht mehr nicht weniger. Ganz gut geschrieben, aber mal ehrlich...viel falsch machen, kann man da ja auch nicht^^

    Chapter 5: Wer ist eigentlich dieser Erzähler? Und wie groß ist Gorns Familie? Egal auf jeden Fall war auch dieser Teil wieder sehr gelungen geschrieben und man merkt Gorns Hass allen gegenüber, egal ob das Auge nun zuckt oder nicht.

    Breads rastet aus: Recht kurz, aber dafür sehr inhaltsreich, ja so kann man´s machen. Eine sehr gute Szene find ich.

    Breads rastet noch weiter aus: Also wie gesagt, mir gefällt das sehr gut

    JBD, seine Jungs und Mäc Müll: Las sich ganz angenehm und der Zweck wurde auch erfüllt. Man (naja zumindest ich) fragt sich immer mehr, was in diesem dummen Koffer drin ist.

    Hellfire vermobbt Nightmare: Also die Begründung warum Nightmare Flamy hatte, klang recht einleuchtend und das Monster Hellfire war recht überzeugend. Problem an der Szene ist, dass das überhaupt nicht vorher mit Nightmare besprochen wurde, zumindest hat er mir das so gesagt. Und was wir von ihm verlangen, können wir nicht selber missachten

    Jack und Joe: Uiuiui, wenn Joe tatsächlich auf Jessy steht, dann geht ja hier die Post ab. Ansonsten war das das Stärkste, was man seit Langem von den Champions gesehen hat, nur anscheinend auch fast das Letzte, denn ein Split hat sich da ja angedeutet.

    Amelie steht vor Brainpains Tür: Schön das Ganze noch zu einem vorläufigen Ende gebracht für diese Show. War kurz und gut.

    Luca, Mjöd und noch 2 Andere: Schöner Anheizer für den PPV und gut, dass Nick weder unterging, noch dominieren durfte, genau das richtige Mittelmaß gefunden....Übrigens mein Tipp für den Typen mit der Maske...Leo Luca^^


    So das war die Show und wer weiß, wenn ich die nächsten Tage Langeweile habe, dann mache ich vielleicht auch noch ein klassisches Feedback

  6. #6
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    Oberhausen, NRW
    Beiträge
    612
    Teil 2:

    24. IronBreads: Schön, schöner, IronBreads. Bestes Segment heute. - 9,6

    25. Dye & Aya: Zwei wie Feuer und Wasser. Sehr schön. - 7,6

    26. Mjöd über Halle & Co: Auch hier sehr solide. Ich mag Mjöd's Stil ohne Zweifel. - 6,3

    27. Nightmare & Mac: Mh...ja. Etas mehr als zuvor und ein wenig schlüssiger. Solide. - 3,6

    28. JBD & die 6-0: Ich fands nicht ganz so toll wie JTK, allerdings deshalb, weil das ganze eigentlich nen anderen Zweck haben sollte und eher zufällig in die Show gerutscht ist. Nichtsdestotrotz kann ich damit gut leben. - 5,0

    29. Ein verwirendes Segment : - ohne Wertung

    30. Wow. : Die Biker turnen gegen MAxxx? Ach, egal.- 1,5

    31. Mac und LiLu: Filler, der mich viel zu sehr an Maxxx vs. Mac erinnert.. - 0,8

    32. Doppelfletcher. Nahe an der Übersättigung, allerdings ansprechend zu lesen. Ich mag - welch Analogie - den Schreibstil einfach. - 7,8

    33. Sid & J.T.K.: Wie schon zuvor Fletcher auch hier recht flüssig zu lesen. Hätte gerne noch ein wenig länger sein dürfen. - 6,0

    34. Nightmare bezichtigt Maxxx NACH dessen Match als Betrüger: Hm. Nicht sehr koordinativ. Und inhaltlich auch...nuja.- 2,3

    35. Wieder Nightmare.: ...und um Längen besser als das Segment zuvor. Woran lag's? - 3,3

    36. Amelie: Solide. - 3,0

    37. J.T.K. als Raumdekorateur, bis Hunk hineinhunkt: - Hab ich gesagt dass ich das mag? Okay. Hör ich mit den Wiederholungen auf^^ - 3,8

    38. Rickson, später Pavus: Aha. Rickson hat Pavus beklaut? Funny. Find cih sehr schön geschrieben, aber mit Pavus scheint's ja auch sowas wie ne Garantie zu geben. Eines der besten Segmente am Freitag. - 8,1

    39. Nightmare-Filler die 133.: Soso. Falsch aufgekommen. Hoffentlich zahlt die KV das =) - 2,0

    40. JBD, Salamimann und Mac: Wenn ich drüber lese, sieht das Scheiße aus, ja. - 1,5

    41. Kaihoukan & Mac: Interessant, ohne große Höhepunkte zu bieten. - 2,3

    42. Nightmare & Hikari: Mit Hikari sieht Nighty schon bedeutend besser aus als solo. Da wirkt er nackt. - 3,0

    43. Müll & Mjöd: Auch mal wieder. Ließ sich gut lesen. - 2,9

    44. Hikari & Aya: Joa. Muss auch mal sein, auch wnen hier nix überberauschendes bei rumkam. - 4,2

    45. Veilho & Parents: Mh...nee. Da fehlt der Impact. Allein wenn ich das PLÖTZLICH lese weiss ich was passiert, ohne dass ich weiterlese. Abgesehen von den kleinen fehlerchen (siehe oben) könnte man am Feintuning arbeiten. - 2,4

    Ende Teil 2 x.x

  7. #7
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    Ebhausen (Nagold)
    Beiträge
    595
    Sooooo....

    Zuerst einmal ein Nachtrag zum letzten Feedback, ich hatte zwar den 3. Teil gelesen, war dann aber zu faul dazu nochn Feedback zu schreiben, da aber Helffire immer wieder freundlich nachfragt mach ich zumindest noch ne Bewertung dieses Segments:

    Kaihoukan/Hellfire Flucht: Ja da kriegt der Doktor endlich mal was er verdient, grandios geschrieben... und man kriegt teilweiße schon selber Hass auf den Mengele der Psychologie... ok dass zum Schluss das ganze Gebäude in die Luft gejagd wird und wir jetzt 2 Mörder mehr in der GFCW haben isn bissl krass... aber auch schon wieder egal, da die Story gut war...und die Achse ist um ein starkes Member reicher... 8 Punkte

    Kommen wir zur aktuellen Show:

    Brainpain/Amelie: Gutes Eröffnungssegment, teilweiße bissl zäh in die Länge gezogen... aber das Brainpain ein selbstverliebter Egoist ist und Amelie gefühlsgeleitet (vielleicht) mit ihm einen Fehler macht kommt hier gut rüber... am schreibstyl gibts eh nix zu meckern... 7 Punkte

    Veilho Vorgeschichte: Der Anfang war sehr geil, Schreibstil wird auch immer besser (Groß Kleinschreibung bissl beachten)... das mit seinen Eltern verwirrt mich grad aber auch ein wenig, da muss ich wohl auch nochmal ne alte show durchgehen... 5 Punkte

    Nightmare against Ärzte: Ähm ja... das ist.... KLASSE! So ein Schotter... so kann man auch nen Wink mitn Zaunpfahl machen... würde mich ma interessieren wer dafür verantwortlich ist... 5 Punkte

    Cashew hat schlecht geträumt: So ein Scheiß, Cashew schläft völlig besoffen ein und wacht als Heiliger wieder auf... typische Alkoholpsychose würd ich sagen... sehr geil... ma schaun wie es weitergeht 7 Punkte

    Ironbreads/Titel: Ja, ich finde ja wenn es darum geht sich über Sachverhalte lustig zu machen dürfen die 2 nicht fehlen... zumal der Shoot doch sehr stark in Richtung Nightmare geht (stichwort ihr kriegt niemals nen titelshot)... ja wie immer klasse... allerdings habe ich bei breeds(muhahaha) segmenten schon derber lachen müssen, dennoch gut... 6,5 Punkte

    JTK/Aya: Damit wird wohl die fehde richtig forciert.... Aya ist wirklich verabscheuungswürdig... beim gemeinsamen skiten hätt ich ihn schon am liebsgten durch den monitor gezogen...naja gut die person dahinter ist nun wirklich nicht mit diesem arroganten, realitätsfremden ar...loch zu vergleichen... er bringt das super rüber...6 punkte

    Gorn Interview: Öhm... ja... das war wahrlich nicht viel... und auch nicht besonder gut... achja das ... ... ... hat er offensichtlich von mir übernommen , solide und eher nichtssagend...filler halt 3,5 Punkte

    Nightmare Filler: ist das nicht süß keine Wertung

    Cashew/Achse: Wie kann er nur dieses heilige Angebot abschlagen? Warum lehnen alle unser mehr als nettes Angebot ab? Skandalöse Zustände sind das
    Nette Rhetorik von Cashew, gut geschrieben war das alles sowieso... 6,5 Punkte

    Nick/Luca: Also kommt Leute... wo warn das nen netter Ossi Shoot... eher dümmliches Gebrabbel... aber richtig fies...das bringt Luca viel Heat und das ist ja auch gewollt... solide das ganze, mehr aber auch nicht 4 Punkte

    Sid zerlegt JTKs Raum: Man ist das böse, mich hats schier zerrissen, der Song dazu passt einfach wunderbar...das ist so böse... (Respekt an JTK, hätte gedacht dass könnte dir zu weit gehen) 7,5 Punkte

    Luca/Nick2: Nick und Mc Müll werden "Freunde"... das Gimmick von Luca kristallisiert sich auch langsam heraus... was für ein A...loch (so muss es sein), schreibtechnisch ging das in ordnung, nur der Funke will irgendwie nicht überspringen... es fehlt die Würze, das gewisse Etwas... 5,5 Punkte

    JBD sucht Zimmer: Öhm die Aussage dahinter ist genau welche? Ja auch egal...sry Doggy aber wenn du schon über meine Monologe meckerst muss ich hier auch einschreiten ... schreibstil: Doggy halt, bissl anders, manchmal bissl seltsam zu lesen, aber insgesamt doch recht unterhaltsam... mehr als nen schmunzeln hats mir aber nicht abverlangt... hab wohl eher nen ziemlich gestörten Humor... aber der scheiß von wegen zimmer 23 gibts nicht wegen illuminaten, da musste ich dann doch ma aufn schenkel klopfen ja doggy macht halt immer ma was anderes... 6 Punkte

    Joker/Nuker: Nett geschrieben... aber man erfährt nix weltbewegendes und iwie ist für mich noch immer ein riesiges Fragezeichen vor Nuker... er hat kein Gesicht, das habe ich ja vorige Show schonmal angesprochen... aber er kann schreiben und ich denke iwann wird der Knoten noch platzen, hier gibts erstmal 4,5 Punkte

    JTK sieht sein Lockeroom: Hehehe...gut die Reaktion rübergebracht... aber trotzdem zu kurz und zu wenig für ne Bewertung

    Jimmy haut McMüll: Ich finde dass er vom Schreibstil besser und besser wird, iwie find ich es schade dass das die anderen irgendwie nicht sehen das der Junge fortschritte macht... gerade die Beschreibung am Anfang des Segments... da könnte sich sogar manch ein gestandener hier mal ne Scheibe von abschneiden... dass er in seiner Wut allerdings mal wieder den alten Mülli in die Tonne treten muss wird der Sache dann leider nicht gerecht... trotzdem, man merkt das er sich Mühe gibt... 6 Punkte

    das nächste segment ist natürlich einfach nur grandios, das 2. Beste des Abends, geschrieben von einem halbgott...*hust* nee ma ehrlich, ich kann das iwie nicht, was doggy macht, also meine eigenen Segmente bewerten (aber respekt an doggy, er setzt sich da sehr kritisch mit sich auseinander)

    Das Match war dann sehr solide und hat fürn Opener ne respektable Länge, der Sieger geht in Ordnung

    Jimmy dreht durch: Ganz gut... der Ausraster is teilweiße bissl dick aufgetragen... da hätte im Vorfeld mehr kommen müssen warum er so durchdreht... Spannungsaufbau ist bei nem Nervenzusammenbruch unabdingbar, den Nervenzusammenbruch an und für sich fand ich gar nicht mal so schlecht und er macht hier was, was so wohl keiner mehr in der Liga freiwillig machen würde: er bringt nightmare over... 5,5 Punkte

    Nightmare fillt ma wieder: Also von allen Fillern war das hier ja wirklich der Abschuss...sinnloser gehts nimmer...keine wertung

    Pavus dreht frei: Ja ganz große Klasse, bissl lang, aber dafür auch abwechslungsreich und als Sahnehäubchen nochn kleiner Fight mit Breads...der mal wieder mit seinen Sprüchen punkten kann... 8 Punkte

    Achse: Ja... Hellfire unterstreicht hier seine Position...Bubbleman kickt sein Jobber Gimmick endlich ma in die Tonne... ma schaun was da sonst noch kommt 7 Punkte

    JTK/Gorn: Nix genaues weiß man nicht, auch das ist iwie nichtssagend... gorn mag jtk nicht mehr, andersrum genauso... gorn hält jtk nicht für gut, andersrum genauso... ja aber das weiß man ja schon alles...für zwischendurch ganz nett... aber wenn man bedenkt dass es hier um das pushen des matches um die krone der liga beim ppv geht ist das nicht besonders... sorry jungs da muss mehr kommen... 5,5 Punkte

    JBD und "Veihlo": Also hier musste ich schon mehr lachen, JBD ist damit wohl endgültig zu nem Comedy Char gewurden... die ganze Sache mit dem Schlüpfer und den Schildern, allein schon die EIngangsmusik... sehr lustig das ganze... die verarsche von Veilho fand ich dagegen eher schwach... wär das z.b. Hate zu seiner Suffzeit oder Sid gewesen hätt mans ja noch verstehen können, so aber macht das wenig Sinn... naja trotzdem unterhaltent... 6 Punkte

    more to come...

  8. #8
    Registriert seit
    20.12.2008
    Beiträge
    1.506
    Brainpain und Amelie: Zuerst dachte ich, das Segment plätschert so vor sich hin, aber dann kam ja noch die Wendung mit dem kleinen Streit am Ende. 6,5/10

    Brian Veilho: War das jetzt eines der neuen Promovideos? Weil mehr war da eigentlich nicht. Solche Informationen in einem kurzen Segment, das am Ende nur noch aus einem Sprachpart besteht, abzuhandeln, ist nicht sonderlich passend. 3,5/10

    Nightmare-Shoot: War es ein Shoot? Ansonsten war es recht lustig. 5/10

    Cashew: Das Blau kann man schlecht lesen, aber nur so nebenbei Der Rest war zwar gut aber...verwirrend 6,5/10

    Breads/Ironman: Der Witz mit den eigenen Titeln ist nun schon leicht ausgelutscht, aber war dennoch ganz lustig umgesetzt 6/10

    Aya/JTK: Zwar eine gute Promo, auch wenn man das noch etwas mehr hätte ausschmücken können. Besonders die Sache mit dem Titel – 6,5/10

    Gorn Interview: Zwar kurz, aber mehr hätte es auch nicht gebraucht, die Message kam ja rüber – 6/10

    Luca/Mjöd: Das hat mich an das Segment mit Kofi Kingston und Ortons Auto erinnert. Ich hab bloß nicht verstanden, dass Mjöd erst sagt, dass Luca seine Luxusartikel nicht interessieren, dieser dann aber wütend ist, nachdem Mjöd den Fernseher zerstört. Kann sein, dass ich da was überlesen habe – 6/10

    Sid: 1. Was ist das denn bitte für ein Lied? 2. War ganz lustig – 5,5/10

    Luca/Mjöd: Wie schon das erste Segment war es recht unterhaltsam – 6/10

    JBD: Wäre es nicht da gewesen, wäre es nicht aufgefallen, aber dennoch recht nett geschrieben, bloß der tiefere Sinn ist mir wohl entgangen – 5,5/10

    Joker/Nuker: Ich schließe mich hier JTK an, die Segmente sind zwar alle nicht schlecht, aber doch etwas austauschbar – 6/10

    JTK: Hat die Story mit Sid weitergeführt. Die Beschreibungen haben gut die Atmosphäre gestärkt – 6/10

    Maxxx: Hmm, eine Erklärung des Verhaltens wäre ganz nett gewesen. Ansonsten bleibt man fragend zurück. Die ganzen Attacken und Demütigungen gegenüber Müll finde ich in letzter Zeit etwas zu zahlreich. 5/10

    Hate: Wie immer stark geschrieben und hat dem Charakter noch mehr Tiefe verliehen, indem man den Hintergrund erfahren hat – 7,5/10

    Maxxx 2: Nun hat man doch erfahren, warum Jimmy so drauf ist. Aber bei einer Promo würde ich mehr als drei Sätze schön finden. 4,5/10

    Nightmare: 10/10

    Pavus: Cooles Segment, vor allem, weil das wirklich mal ein Massenskit war. Pavus hat noch mehr die Spannung geschnürt, wer denn schlussendlich den Helm hatte. Ich war sehr gespannt - 8,5/10

    Gorn/JTK: Mir gefällt es gut, wie Tobi auch nach Mandrakes Ausscheiden den neuen Gorn-Charakter umsetzt. Mit JTK hat er ja auch den perfekten Mitspieler dafür, denn die Chars verband lange Zeit eine Freundschaft. 7,5/10

    JBD: Sehr sehr lustiges Segment, da hat wirklich viel gepasst, weil die Beschreibungen und die Sprache direkt ineinander gegriffen haben, um eine Stimmung zu erzeugen. Die Parodie auf Veilho hat aber nicht so gepasst, weil der ehemalige SEMTEX ein ganz anderer Charakter ist – 7/10

    TEIL ZWEI:

    IronBreads: Gutes Segment, bloß sollte man aufpassen, dass Ironman nicht zum Nebendarsteller verkommt, was mir in dieser Szene so vor kam. Gerade zum Ende hab ich zeitweise vergessen, dass da neben Breads noch einer steht. 7,5/10

    Aya/Dynamite: Hmm, hat zwar das PPV Match in Erinnerung gerufen, aber war nun auch nicht überragend 6/10

    Mjöd: Es hätte besser gepasst, wenn das Segment mit einem der vorherigen Luca/Nick Segmente verbunden gewesen wäre. So wirkt es komisch, wenn die zwei vorher schon zweimal aufeinandertreffen und dabei das Match aber garnicht angesprochen wird.

    Nightmare: Nichts herausragendes, würde besser rüberkommen, wenn davor nicht zig Füller gewesen wären 5/10

    JBD und sein Köfferchen: Gut geschrieben und der Koffer ist nochmal ein ganzes Stück interessant geworden 6,5/10

    Nightmare: Ich zitiere hier einfach mal den Anfang


    Nightmare: Ich bin echt überrascht über den Jubel. Man braucht also nur einem Champion sein und schon wird man bejubelt. Gut zu wissen. Ich war lange nicht da, weil ich bei 3 Turnieren teil genommen habe. Wie man sieht war bei 2. Turnier erfolgreich und seid dem darf diese Gürtel mein eigen nennen. Das ist Sacrifice-Title. Der Gürtel ist ein offizieller GFCW-Titel. Beim Turnier hieß es, dass es mit Zertifikat von der Liga der Gürtel anerkannt wird.

    Danach hatte ich schon keine Lust weiter zu lesen, weil Nighty, soweit ich weiß, keinen Charakter mit gravierenden Grammatikproblemen spielt. Darauf bitte achten.
    Der Rest vom Segment: Ich frage mich, gegen wen du den Titel verteidigen willst, soweit ich weiß gibt es kaum jemanden, der deinen Anforderungen entspricht.
    PS: Das du mir etwas von Angesicht zu Angesicht sagen willst, habe ich nun schon bei zwei Shows gehört: Dann mach es doch einfach mal, du Einfaltspinsel! Meine ICQ-Nummer hast du doch.

    Luca: ///

    Eric Fletcher: Na, hat sich da jemand bei Edge inspiriert? Da Edge mein Lieblingswrestler ist und das Edge Segment damals toll war, hast du damit aber schonmal gepunktet.
    Die Promo war dann sehr gefällig – 8,5/10

    Sid und JTK: Der Beginn war ziemlich lustig, weil Sids Sprüche zeitweise kaum zu toppen sind. Das Match wurde sehr gut gepusht: 8/10

    Nightmare: Zu kurz, um es zu bewerten. Das dachte ich zumindest, aber dann folgte dann ja tatsächlich noch ein Video. Wenn du, Nightmare, jedes Mal so schreibst und deine Filler weglässt, dann kannst du dich wirklich im Mittelfeld der Liga etablieren – 6,5/10
    PS: Wieso bin ich in Gefahr?

    Amelie: Etwas belanglos, aber nett geschrieben – 5,5/10

    Hunk/JTK: Hat das Match noch interessanter gemacht – 7/10

    Nightmare: DUD

    JBD/Mac: Recht lustig, aber nun nichts Besonderes – 4,5/10

    Kaihoukan: Kommt mir das nur so vor, oder ist der Schreibstil bei Kaihoukan besser als bei den Cashew Segmenten? Ist das gewollt? Hat mir sehr gefallen - 7/10

    Helltalk: Hmm...war der schonmal da? Ich kann mich zumindest an keine älteren Ausgaben erinnern, aber nun gut.
    Der arme Nightmar wurde verbal ganz schön abgefertigt, indem Hikari ihn einfach ablehnt.

    Mjöd: Netter Push – 4/10

    Aya/Hikari: Gutes Segment, die Harmonie zwischen den Chars gefällt mir gut – 7/10
    Aber: Nichts gegen die JTK/Aya-Fehde, aber wenn es da nun schon bald zu einem Titelmatch kömmen würde, dann wäre das meiner Meinung noch ein ganzes Stückchen zu früh.

    Veilho: Hmm...ein Treffen mit den Eltern im Ring abzuhalten ist nun auch mal....originell. Der Rest war aber nicht so berauschend - 4/10
    __________________________________


    Die besten Sprüche der ersten zwei Teile:


    Sven: Nun aber geht die Show los mit dem erster Sequenz.


    Argh, wie ist diesen Satz hasse. Der ist jedes mal drin und immer falsch

    Nightmare: Wenn heute alles perfekt glaubt, dann werden heute einige bluten.
    Glaub ich auch.



    Sid: Was soll mit deiner Kabine sein? Ist sie dir Weg gelaufen? Solln wa se suchen gehen?
    Sid in Perfektion


    Nightmare: Wieso willst du jetzt Dynamite schaden?
    Fireball Hikari: Die Frage muss lauten, warum will er mir schaden?


    Nightmare berichtigt sich.


    Nightmare: Warum will er dir schaden?
    Weltklasse, sowas sieht man sonst nur in Comedyfilmen, dass eine Person ohne Umschweife einer Anweisung folgt. Auch wenn es nicht so rüberkommen sollte, ich habe gelacht
    Geändert von Rickson (13.03.2010 um 18:15 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    185
    Veilho: Der Anfang war wirklich gut, danach nur noch verwirrend. 3,5


    Nightmare: War gar nicht so schlecht, finde ich. 3,5


    Cashew: Interessante Entwicklung... bin mal gespannt, wie es da weitergeht 6,5


    IronBreads: Fand ich nicht so besonders. Hatte zwar Witz und war gut geschrieben, aber die Thematik ist schon tot getreten. 5


    JTK/Aya: gute Dynamik zwischen den beiden, inhaltlich hat es auch gestimmt. 7


    Gorn: Standard 2,5


    Cashew/Achse: wusste zu überzeugen und baut Spannung auf 6,5


    Luca/Mjöd: War nichts besonderes 3


    Sid: absolut nicht mein Geschmack, aber passt einfach perfekt. 7


    Luca/Mjöd II: Bei mir will der Funke auch noch nicht überspringen 4


    JBD vs. Putzkräfte: Gut geschrieben, ok, hatte jetzt keine Aussage, aber war ok, dank Schreibstil und Idee an sich 5


    Joker/Nuker: Im großen und Ganzen ok, aber auch hier springt der Funke bei mir noch nicht über 4


    JTK: Filler, hat aber Sinn und kommt gut rüber


    Maxxx: Licht und Schatten. Der Schreibstil ist durchaus gut und die Szenerie wurde ebenfalls gut beschrieben... aber was danach kommt war jetzt nicht so gut 5


    Hate: Gut geschrieben, wie immer. 5,5


    Maxxx: Ja... war ok, aber da fehlt auch irgendwie etwas 4


    Pavus and friends: Klasse Segment, wusste von vorne bis hinten zu überzeugen. Länge fand ich ok, weil es sehr flüssig zu lesen war 8,5


    Achse: Gut zu lesen, Bubbleman ist zurück, wirkliche Überraschung. 6,5


    JTK/Gorn: ok 5,5


    JBD: Fing gut an, lies dann aber etwas nach 5





    Rest folgt

  10. #10
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    Lohne (Olb)
    Beiträge
    263
    Hellfire vermobbt Nightmare: Also die Begründung warum Nightmare Flamy hatte, klang recht einleuchtend und das Monster Hellfire war recht überzeugend. Problem an der Szene ist, dass das überhaupt nicht vorher mit Nightmare besprochen wurde, zumindest hat er mir das so gesagt. Und was wir von ihm verlangen, können wir nicht selber missachten

    WoOoW WoOoW WoOoW Is mir kaffee latte was Nightmare erzählt aber das war abgesprochen ..... und von einem squasch von mir gegen ihm steht nichts nur eine andeutung an die fantasie ..... ich hab auch nie zugestimmt das er mit flamy hin und her spaziert ........... also hab ich das alte segment hervorgewühlt (welches ja nie veröffentlicht wurde) um zu erklären wieso er Flamy hat.

  11. #11
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    2.451
    Ok dann ist das was Anderes, dann nehme ich das von mir Gesagte zurück

  12. #12
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    hinter dem PC
    Beiträge
    714
    diesmal schreib ich kein feedback
    einfach keine zeit
    bin glücklich, wenn ichs bis morgen abend schaff die show durchzulesen...

  13. #13
    Registriert seit
    20.12.2008
    Beiträge
    1.506
    Es geht weiter mit dem Rest der Show:

    Hellfire / Joker: Gutes Segment, hat mir gefallen und Lust auf das Match gemacht – 7/10


    Nighty: Scheint ja um etwas sehr Wichtiges zu gehen, wenn niemand zuhören darf.


    Flätscher: Wie schon von Einigen gesagt, war das hier ein tolles Segment. Fletcher ist für mich derzeit der beste Heel – 9/10


    Joe und Chaos: Komm auf die dunkle Seite der Macht... 7,5/10


    Nightmare: Was? Nightmare möglicherweise als Partner von Dynamite? Markout! Wobei Dye davon wohl garnichts wissen dürfte, dass Nightmare sein Partner werden will.


    Aya/Hate: Hat mir sehr gut gefallen. Da ist perfekte Teamchemie doch vorprogrammiert – 8/10


    Jessy und Amelie: Hat mir sehr gut gefallen, weil davon beide Stories profitiert haben – 7,5/10


    Jimmy Maxxx: Ich finde, ein angedeuteter Selbstmord geht einfach zu weit. Das hat im Wrestling und im Fantasy Wrestling nichts zu suchen. - 0/10


    Nightmare: DUD


    Geschwafel: Weltklasse, das war einfach ganz großer Kino. Hierfür zücke ich zum ersten Mal die 10/10


    Aya/Hate: Hat mir noch ein Stückchen besser als das vorangegangene Segment mit Haya gefallen. 8,5/10


    Hate: Gut, aber ein wenig zu weit vom Showalltag entfernt – 7/10


    Aya & Hate im Match: Böser Aya


    Aya-Interview: Gut, aber auch ein wenig Standardmäßig. Doch was will man nach einem Match auch sonst machen? 6/10


    Joker: Nett, aber nach einigen Minuten hat man es schon wieder vergessen. 6/10


    Gorn und seine Mutter: Ich fande die Szenen schon sehr hart, es ist immer ein Unterschied, ob man einen Mann oder eine Frau schlägt. Die anderen Chapters waren auch irgendwie spannender 5,5/10


    Aya/Sarah: Zu kurz für eine Bewertung.




    Breads ist wütend: Irgendwie Standard... 5/10


    JBD: Hmm...irgendwie konnte ich damit nicht wirklich was anfangen, deswegen enthalte ich mich.


    Firely und Nightmare: Der Gürtelspruch ist zu genial! Das Segment war gut, weil mal anders. Man kann darüber spekulieren, was nun stattgefunden hat. 7/10


    Jack and Joe: Streit im Hause der Biker. Da muss schnell ein Titelverlust her, damit der Split folgen kann.


    Nightmare: 10/10


    Amelie und Braini: Etwas zu kurz, um es zu bewerten.


    Lionel und Mjöd: Guter Push für den PPV, bloß hätte es nicht das Endsegment sein müssen, weil es wichtigere Fehden gibt, aber das ist ja nicht der Fehler des Schreibers - 6/10

  14. #14
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    1.654
    Ich muss mal sagen das ich es sehr sehr schade finde das sich Neulinge wie ich es bin mühe geben an ihrem Schreibstil zu Basteln und ihn zu verbessern und zu versuchen nicht so Plumpe Promos zu schreiben sondern eine spannende gut erzählte und dargestellte Story zu liefern und das Feedback hängt sich dann nur an einem eigentlich total unwichtigen nebendetail auf. Finde ich schade das man Anfängern kein ordentliches Feedback gibt sondern nur ein "Er hat Mac verprügelt" weil ich finde das hat nix mit dem Schreibstil zu tun der ja das wichtigste bei der Sache hier is

  15. #15
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    708
    Brainpain: Fand das da Brainpain richtig schön aufgebaut wurde, hat mir vom Schreibstil her sehr gut gefallen und freue mich schon wie es weitergeht.

    Brian Veihlo: Sry, aber da müsstest du ein paar Leerzeichen einbauen, desweiteren würde ich ein paar Absätze beim letzten Textblock begrüße... Einfach ein paar Zuschauerreaktionen (Buhen/Jubeln), aber von der Grundidee nicht schlecht.

    Ironman, Gorn, whoever(?): Szene war nicht schlecht und das beste was es im Bezug auf Nightmare bisher gab

    Eigene Szene wird nicht bewertet ;D

    Ironbreads: Es hatte seinen Charme, doch das mit den Titel letzte Woche mit Demon & Fletcher hatte eigentlich gereicht und so ähnlich lang wie euer Titelname war eine der ersten Ideen für den Bierzelt Namen auch : D An und für sich hatte das Segment Witz und es gefiel

    JTK/ Aya: Anfangs war ich vom Segment nicht angetan, doch dann wurde es so ab der Mitte heraus richtig gut, auch wenn man das mit den Titel ruhig noch länger ausbauen hätte können.

    Gorn: Kurz, knapp, auf dem Punkt gebracht und gut.

    Nightmare: Aye Caramba, denke das war das schlechteste was ich je an einen Filler gelesen habe. Hauptsatz. Hauptsatz. Hauptsatz. Hauptsatz. Nightmare sagt: Hauptsatz. Hauptsatz. und dann noch Hauptsatz. Hauptsatz. >_<

    Eigene Szene wird nicht bewertet ;D

    Luca/Mjöd: Hat mich nicht wirklich überzeugen können. Lucas Disse gegen das Publikum (gegen Halle) war nichts wirklich innovatives. Mjöd hat die Szene zwar leicht verbessert, aber da war die Szene zu kurz um noch was wichtiges daraus zu machen.

    Sid the Scum: Sowas bin ich von Sid gar nicht gewöhnt, die Szene war finde ich recht gut geschrieben... Aber ganz anders als wenn was mit Bierzelt kommt

    Luca/Mjöd: Also ich versteh nicht, was das immer mit Mjöd soll. Statt das er jetzt schon beim 2. Segment mit Luca ein paar Sätze sagt, hätte man meiner Meinung nach min. eins mit einem längeren Gespräch der beiden füllen können, dann noch ein wenig mehr Absätze zwischen den beiden, sieht schöner aus ;D Aber die Fehde der beiden ist schonmal nicht schlecht, aber noch ohne wirkliches Highlight :/

    Rest werd ich noch dazueditieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Feedback War Evening 25.9.09
    Von Tobt im Forum Feedback
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 17:27
  2. Feedback: War Evening vom 14.07.09
    Von J.T.K. im Forum Feedback
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 21:21
  3. Feedback: War Evening vom 17.07.09
    Von J.T.K. im Forum Feedback
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 23:16
  4. Feedback: War Evening vom 24.04.2009
    Von J.T.K. im Forum Feedback
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 18:39
  5. Feedback War Evening
    Von Skull im Forum Feedback
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 13:05