Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 102
  1. #16
    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.335
    Mittlerweile sind es schon 125 millionen...
    tja, scheich sollte man sein.

    interessant finde ich aber diese meldung mit kakas klausel, wäre sicher interessant wenn er die durchbringen würde:

    Kaka will Knigsklassen-Klausel | Fuball | International | Serie A | Sport1.de

  2. #17
    Registriert seit
    19.12.2007
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von feldmann Beitrag anzeigen
    ich habe was von 120 millionen euro gehört,die sind doch langsam bescheuert.
    das sind doch keine verhältnisse mehr.
    Das ist eben ÖL Geld da kannst du nix machen..der Fussball wird bald "Unbezahlbar" für Normale Vereine werden die Top Stars verpflichten wollen,wir können mit dem scheichs nicht mithalten !
    der Preiss ist gestiegen weil Kaka`s Vater 20% mehr möchte !!!

    "jeder MENSCH hat sein Preiss" so auch unser guter Kaka!!! so ein irrsinige Summe forciert MILAN`S UMBRUCH enorm da wird Berlusconi auch so sehen obwohl er selber Millionär ist!... "die Strategie des Vereins" wird dadurch umgestaltet..wenn Milan Kaka tatsächlich Verkauft das wäre einmalig in der Vereinsgeschichte!!
    Denn dann sind sie nicht mehr so "VERWÖHNT" von unseren Presidente und müssen mehr Leistung aufm Platz bringen auch als Millionäre (das habe ich in letzter Zeit vermisst!)
    Also mir gefällts wenn es dazu kommt !! das wäre die richtige Richtung für die Zukunft!

    So ein Mist was Sheva mit uns gemacht hat ist dann vorbei!!... keiner kann uns aufm "Arm" nehmen denn wir sind "eine Legende des Weltfussballs" !!
    Ich schätze Kaka für das was er ist aber sein Vater wird bei dieser Summe auch schwach werden !! 130-150 M.€ !!
    Geändert von RickySportivo (18.01.2009 um 12:33 Uhr)

  3. #18
    Registriert seit
    25.09.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.532
    ich habe gelesen der soll 15 million im jahr bekommen.

    kein spieler ist so viel geld wert,auch nicht ein Kaka.

  4. #19
    Registriert seit
    19.12.2007
    Beiträge
    289
    Kaka will Königsklassen-Klausel

    Der AC Mailand hat eine erneute Nachbesserung des Angebots von Manchester City für Kaka bestätigt. Demnach bieten die Briten 125 Millionen Euro Ablöse und 15 Millionen Jahresgehalt für den Brasilianer.

    Kaka verlangt angeblich eine "Champions-League-Klausel", die ihm nach der kommenden Saison erlaubt, City zu verlassen, falls der Klub es nicht in die Königsklasse schafft.

    Er wäre bei einem Wechsel der bestbezahlte Fußballer der Welt – umgerechnet würde er 47,5 Cent pro Sekunde, 1712 Euro pro Stunde oder 287. 671 Euro pro Woche verdienen.

  5. #20
    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.335
    Das ist wohl genug schmerzensgeld um das schöne mailand richtung england zu verlassen :P

  6. #21
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.090
    Das hat doch auch langsam nichts mehr mit Fussball zu tun. Scheichs und Milliadäre kaufen die Topstars für über 50Mio und die FUssballer werden immer Geldgeiler.

  7. #22
    Registriert seit
    25.09.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.532
    wenn man fussball vereine sehen will muss man bald shcon in die untersten spielklassen gehen.

    der sogenannte spitzensport ist doch nur noch der kampf ums geld.

    sicher,vereine wie real,manu oder milan haben einige titel aber wenn man bedenkt wieviel milliarden die schon investiert haben sehe ich da keine verhältnis.

  8. #23
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.090
    Zitat Zitat von feldmann Beitrag anzeigen
    sicher,vereine wie real,manu oder milan haben einige titel aber wenn man bedenkt wieviel milliarden die schon investiert haben sehe ich da keine verhältnis.
    Das da ein paar Millionen ausgegeben werden kann ich ja verstehen. Aber doch bitte nicht so wie bei Man. City jetzt 120Mio.
    Und Vereine wie Real, ManU. usw. sind ja auch Millionenweise verschuldet.

  9. #24
    Registriert seit
    25.09.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.532
    Manchester City ist ja auch nicht grade einer der topadressen im europäischen fussball.
    die letzte meisterschaft liegt jetzt schon 40 jahre zurück und die letzten saison waren auch nur mittelmass.

    bei solchen vereinen sollte man doch erstmal klein anfangen und es nicht mit der brechstange versuchen.

  10. #25
    Registriert seit
    25.09.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.532
    Kaká schlägt Manchesters Millionen aus

    Mailand (dpa) - Kaká hat dem Lockruf des Geldes widerstanden. Trotz der Rekord-Offerte über angeblich 100 Millionen Euro für einen Fünfjahresvertrag erteilte der 26 Jahre alte Mittelfeldstar aus Brasilien allen Abwerbeversuchen von Manchester City eine Absage und hält seinem AC Mailand die Treue

    «Geld ist nicht alles. Mein Herz hat entschieden und ich bleibe, wo ich hingehöre», erklärte Kaká in der Nacht seinen in der heutigen Zeit ungewöhnlichen Entschluss. Auch die von Manchester Citys ambitioniertem Clubchef Scheich Mansour Bin Zayed Al Nahyan angebotene Wahnsinns-Gage, die ihn zum mit Abstand bestbezahlten Fußballer der Welt gemacht hätte, konnte ihn nicht auf die Insel lotsen.
    Lieber glücklich und reich in Mailand als superreich in Manchester scheint Kakás Motto zu lauten. «Gott hat es mir geraten», zitierte der «Corriere dello Sport» den gläubigen Christen. «Die Liebe der Milan-Fans hat ihn überzeugt», verriet dagegen AC-Clubchef Silvio Berlusconi, der die frohe Botschaft persönlich im italienischen Fernsehen verkündete. In tausenden Briefen und E-Mails hatten die Tifosi «Ricky» Kaká zuletzt angefleht: «Bitte bleib!» Im letzten Heimspiel am Samstag skandierten sie Ricky- Sprechchöre und forderten auf Spruchbändern «Hände weg von Kaká!»
    Und der Weltfußballer von 2007 erhörte ihr Flehen. Jetzt ist er in Mailand unsterblich. «Wir sind stolz darauf, mit ihm nicht nur einen Weltstar in der Mannschaft zu haben, sondern einen großen Mann», lobte Berlusconi das Offensiv-Ass. «Ich bin überglücklich, dass er seinem Herzen gefolgt ist», jubelte Coach Carlo Ancelotti. Angesichts einer derart lukrativen Offerte sei dies keine leichte Entscheidung gewesen. «Das ist eine Sensation», titelte «Tuttosport» gar.
    Berlusconi hatte Kaká am Wochenende freie Hand für Verhandlungen mit den Engländern gegeben, weil Milan ihm bei einem so lukrativen Angebot nicht im Wege stehen könne. Denn obwohl der Premier League- Club am Ende die gigantische Rekord-Ablösesumme von 130 Millionen Euro geboten haben soll, drängte der Serie-A-Club seinen unersetzbaren Mittelfeldstar aber nicht zum Abschied.
    So lastete der ganze Entscheidungsdruck auf Kaká. Wie «La Gazzetta dello Sport» berichtete, lagen die unterschriftsreifen Verträge auf dem Tisch. Sein Vater und Agent Bosco soll zum Wechsel nach England gedrängt haben. Kaká junior bestritt dies: «Ich habe nie mit meinem Vater gestritten. Er und meine Frau haben mich immer in allen Entscheidungen unterstützt».
    Weltklasse-Kicker wie Ronaldinho und Fernando Torres sowie Trainer wie Italiens Nationalcoach Marcello Lippi hatten ihm vom Wechsel abgeraten, weil ManCity ein sportlicher Abstieg für den Brasilianer gewesen wäre. Denn auch die vielen Millionen des aus Abu Dhabi stammenden Clubchefs können nicht garantieren, dass das derzeit auf Platz 11 und damit im Mittelmaß der Premier League steckende City-Team in kürzester Zeit zu einem europäischen Top-Verein aufsteigt.
    Als «Demütigung für City» bezeichnete der «Daily Telegraph» Kakás Absage an den Traditionsclub. «City nach geplatztem Kaká-Wechsel fassungslos», befand «The Guardian», während «The Independant» dazu meinte: «Kaká-Absage hinterlässt City-Pläne in Trümmern.» Und «The Daily Mirror» kommentierte kritisch: «City wollte einen Palast bauen, bevor das Fundament gelegt wurde.»
    Für Kaká soll sich die Entscheidung pro Milan nicht nur sportlich, sondern auch finanziell auszahlen. Auch wenn Berlusconi am Wochenende noch betont hatte, dass keine Gehaltserhöhung drin sei, wird der Club Kakás Treue wohl honorieren. Schon jetzt ist der Brasilianer mit einem Netto-Jahressalär von 9 Millionen Euro Milans Top-Verdiener.


    Quelle freenet.

  11. #26
    Registriert seit
    19.12.2007
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von milchbubi_torres Beitrag anzeigen
    Das da ein paar Millionen ausgegeben werden kann ich ja verstehen. Aber doch bitte nicht so wie bei Man. City jetzt 120Mio.
    Und Vereine wie Real, ManU. usw. sind ja auch Millionenweise verschuldet.
    ich weiss nicht wer dir sowas gesagt hat ...das ist mehr als eine Seifenblase

    Die VERNUNFT hat gesiegt und nicht das GELD !!
    Kaka schafft mit Hilfe von President Berlusconi sein Vater umzustimmen das er diesen Vetrag nicht unterschreibt !! Grazie an beiden..Kaka du bist jetzt unser Mythos !!


    Fußball - International - Kaká bleibt beim AC Mailand

  12. #27
    Registriert seit
    25.09.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.532
    Zitat Zitat von RickySportivo Beitrag anzeigen
    ich weiss nicht wer dir sowas gesagt hat ...das ist mehr als eine Seifenblase
    was meinst du mit seifenblase ??

  13. #28
    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.335
    Zitat Zitat von feldmann Beitrag anzeigen
    Kaká schlägt Manchesters Millionen aus

    Quelle freenet.


    Das find ich klasse!

    hätt ich ja nicht gedacht das er dieses angebot ablehnt, aber da spielte sicher auch eine rolle das mancity kein spitzenverein ist.

  14. #29
    Registriert seit
    19.12.2007
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von feldmann Beitrag anzeigen
    was meinst du mit seifenblase ??
    feldmann zitat: Vereine wie Real, ManU. usw. sind ja auch Millionenweise verschuldet.
    Real hat sich saniert und sind im Plus und Manu ist immer noch Spitzenverdiener

  15. #30
    Registriert seit
    19.12.2007
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von Carlito Beitrag anzeigen
    Das find ich klasse!

    hätt ich ja nicht gedacht das er dieses angebot ablehnt, aber da spielte sicher auch eine rolle das mancity kein spitzenverein ist.
    Chelsea 100 Mio--Real 110 Mio. die wurden zuvor abgeschmettert!!

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Galatasaray und AC Milan feiern Siege
    Von News im Forum Fussball Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2008, 08:53
  2. AC.Milan Videos !
    Von RickySportivo im Forum Fun und Spam
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 22:51
  3. Milan the History Club !
    Von RickySportivo im Forum Fussball International
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 18:15
  4. Milan Baros bekommt Ärger
    Von Bohne im Forum Fussball International
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 22:03
  5. Milan bleibt an Ronaldinho dran
    Von News im Forum Fussball International
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2007, 01:21