Seite 3 von 188 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 2810
  1. #31
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    4.786
    Neues ECW ONS Match bestätigt


    Auf der ECW Pay-Per-View Seite findet man nun ein weiteres Match für One Night Stand. Und zwar wird es eine "Open Challenge" von Kurt Angle geben. Er fordert jeden beliebigen Superstar auf. Um wen es sich handeln wird ist derzeit noch unklar. Interessant ist aber auch die Anspielung auf Konkurrenzligen wie TNA oder auch UFC. Angle wird in dem Artikel auf ECW.com von Paul Heyman zitiert: "Es ist ihm egal ob diese Person aus einem 4 eckigen, 6 eckigen oder 8 eckigen Ring stammt!"

    In den kommenden Tagen wird sicherlich schon im Netz sein wahrscheinlicher Gegner bekannt sein

    Quelle: ECW.com

  2. #32
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    4.786
    London außer Gefecht, See No Evil



    -Der derzeitige WWE Tag Team Champion Paul London wird vorerst pausieren müssen. London hat eine Staphylokokken Infektion am Arm. Trotz dieser Infektion zog London letzte Woche bei den SmackDown! Tapings das Match gegen die Mexocools durch. Bei der gestrigen Houseshow trat London dann aber schon nicht mehr auf. Wann Paul London wieder voll einsetzbar sein wird, ist nicht bekannt.

    -Wieder gibt es neue Zahlen zu Kane’s Film See No Evil. Über das Wochenende konnte er der Film ganze 2 Millionen US-Dollar einspielen. Somit stiegen die Gesamteinnahmen des Films von rund 10 Millionen US-Dollar auf insgesamt 12,364,000 Millionen US-Dollar.

    Quelle: PWInsider.com

  3. #33
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    4.786
    also wie gesagt kommt morgen




    Sendezeiten:
    Di 14:00-14:30
    Di 14:30-15:00
    Mi 12:00-12:30 (Wh.)
    Mi 12:30-13:00 (Wh.)
    So 14:00-14:30 (Wh.)


    (http://mtv.de/special/index.php)

    und Onkel_Tom für was gibt es einen Videorecorder

  4. #34
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Österreich/Eisenstadt
    Beiträge
    379
    und Onkel_Tom für was gibt es einen Videorecorder
    meiner geht schon seit Jahren nicht mehr...

    naja zumindest am Sonntag spielts ihn auch, da werd ichs mir angucken!!

  5. #35
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    4.786
    Road Warrior Animal Released

    wie ich gerade auf wwe.com gesehen habe wurde animal entlassen hier die orginal meldung


    WWE has come to an agreement on the release of Road Warrior Animal (Joe Laurinaitis) as of today June 6, 2006. We wish Joe the best in all future endeavors.




    animal=


    quelle wwe.com

  6. #36
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    4.786
    John "Earthquake" Tenta verstorben


    Orginal
    John "Earthquake" Tenta passed away this morning at the age of 42 after a lengthy battle with bladder cancer. Tenta is survived by his wife and three kids.


    Wie nun auf WWE.com berichtet wird, ist John "Earthquake" Tenta an Blasenkrebs verstorben. Tenta wurde 42 Jahre alt und hinterlässt eine Frau und 3 Kinder.
    Schon 2004 entdeckte man bei ihm Blasenkrebs. Danach fand man bei ihm auch Krebs in der Lunge und an der Hüfte.

  7. #37
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Österreich/Eisenstadt
    Beiträge
    379
    Danach fand man bei ihm auch Krebs in der Lunge und an der Hüfte.
    Na toll, da hat er gleich den jackpot abgeschossen ....schon schlimm sowas, kenn auch einige Leute die an Krebs verstorben sind....

  8. #38
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    4.786
    Angle mit neuem Theme, Orton Info


    - Kurt Angle hat nun eine neue Musik bekommen. Dies damit man allein schon beim Einzug deutlich macht, dass ein neuer Kurt Angle auf die Wrestling- und ECW-Fans wartet, der sehr agressiv werden soll. Den Fans soll somit die Chance genommen werden die "You Suck" Chöre zu singen. Es dürfte interessant sein in welche Richtung sich die "Wrestling Machine" bewegen wird?!


    - Randy Orton soll seine Fehler eingesehen haben und sich Mühe geben sich zu bessern. Allerdings ist seine frühe Rückkehr eindeutig damit zu begründen, dass man ihn durch etliche Verletzungen anderer großer Wrestler schnellstens benötigt. Bekanntlich wird Randy Orton nun wieder ins RAW Roster wechseln. Somit geht nach JBL, Kurt Angle und Chris Benoit (letzterer verletzt) ein weiterer Top-Star verloren.

    Quelle "Hot News Hotline" @ PWInsider Elite 08.06.2006

  9. #39
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    4.786
    Earthquake Memorial Fund


    John "Earthquake" Tenta am Mittwoch im Alter von 42 Jahren an den Folgen seiner Krebskrankheit verstarb. Des öfteren veröffentlichte Quake, wie er sich selbst auch immer nannte, auf dem Wrestlecrap Board aktuelle Meldungen zu seiner Gesundheit und hielt die Wrestling-Fans weltweit somit stets auf dem Laufenden. Auch gab es ihm dort immer wieder Mut gegen die Krankheit anzukämpfen. Und genau diese Seite ruft nun die Fans auf Tenta's Familie mit Trauergeldern zu unterstützen und ihre Ehre zu erweisen. Spenden kann man via PayPal. Wer dies tun möchte und John Tenta und seiner Familie somit die letzte Ehre erweisen möchte kann dies unter folgenden Account tun: johntentafund@wrestlecrap.com. Das komplette Geld wird natürlich der Familie von Quake zu gute kommen.

    Earthquake dürfte den meisten älteren Fans vor allem noch aus seiner WWF-Zeit Ende der 80er / Anfang der 90er bekannt sein. Neben seiner legendären Fehde gegen Hulk Hogan im Sommer 1990 gehört auch seine Zeit zusammen mit Typhoon als Natural Disasters zu den größten Erfolgen. Mit Typhoon hielt er auch die WWF Tag Team Champion Titel. Ende der 90er kehrte Earthquake noch einmal zur WWF zurück und trat als Golga mit einer Maske und als Mitglied der Oddities an. Außerdem sah man ihn zwischen dieser Zeit ebenfalls mit diversen Gimmicknamen bei World Championship Wrestling. Bei WrestleMania X-Seven trat Tenta außerdem noch in einer "Gimmick Battle Royal" mit sämtlichen "Alt-Stars" und früheren Gimmicks an.

    Quelle: PWInsider.com



  10. #40
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    519
    Watt??? Der war erst 42?? Den hatte ich schon Anfang der neunziger auf 40 geschätzt. Nee nee nee!

  11. #41
    Registriert seit
    08.06.2006
    Ort
    zürich
    Beiträge
    40
    kenn mich nicht wirklich aus im wrestling deshalb habe ich zwei fragen:

    1. mein absoluter lieblings wrestler war immer "STING". lebt der noch? oder besser kämpft der noch?

    2. work bedeutet dass es gespielt ist oder was?

  12. #42
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    4.786
    Zitat Zitat von IX
    1. mein absoluter lieblings wrestler war immer "STING". lebt der noch? oder besser kämpft der noch?

    2. work bedeutet dass es gespielt ist oder was?

    1:Sting lebt noch er wrestelt zur zeit bei der liga TNA

    2:genau

  13. #43
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    4.786
    TNA

    Destination X (1) heute auf Eurosport


    Christian Bruns von Power-Wrestling ließ uns nun per Mail folgende Meldung zukommen:

    Der erste Teil von TNA Destination X, dem TNA-PPV vom 12. März 2006, läuft heute am Freitag ab 22.15 Uhr auf Eurosport.

    In der nächsten Woche beginnt TNA Wrestling dann schon eine Stunde früher, als in den Programmzeitschriften abgedruckt, nämlich um 21.15 Uhr!

    Am 23. Juni startet TNA um 22.00 Uhr, am 30. Juni dann um 20.45 Uhr.

    Quelle: Christian Bruns von Power-Wrestling

  14. #44
    Registriert seit
    05.03.2006
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    4.786
    Heyman enttäuscht von ECW Show / Lawler vs. Tazz Info / Steven DeAngelis ersetzt


    - Die gestrige ECW On Sci-Fi Show wurde von Paul Heyman selbst geschrieben, anschließend wurde sie dem WWE Creative Team übergeben, damit dieses die Show "absegnen" kann. Produziert allerdings wurde der Event von Vince McMahon. Paul Heyman selbst sollte die Show nur schreiben, damit Vince sich selbst ein Bild von Heymans Erwartungen und Visionen machen konnte. Wo wir gerade bei Paul Heyman sind, dieser soll sehr enttäuscht von der gestrigen Show gewesen sein und sie mit einem Zugunglück verglichen haben. Auch sind viele weitere Mitarbeiter sehr enttäuscht gewesen, so Dave Scherer vom PW Insider, der mit einigen persönlich gesprochen hat. Viele waren die Meinung, dass die Show total daneben ging und ein Misserfolg war.


    - Beim gestrigen ECW On Sci-Fi Event wurde uns das komplette ECW One Night Stand "Match" zwischen Tazz und Jerry "The King" Lawler gezeigt. Grund für diese Entscheidung war der, dass der Event ansich (ECW On Sci-Fi) viel zu kurz ausfiel und man zwischen dem Taping und der Ausstrahlung nur rund 90 Minuten Zeit hatte, um dieses "Loch" zu füllen, was man dann mit dem Tazz vs. Jerry Lawler Match tat. Auch war die durchgezogene ECW Battle Royal viel kürzer als eingeplant, wodurch weitere Zeit hinzukam.


    - Der eigentliche ECW Ringsprecher Steven DeAngelis (welcher auch beim ECW One Night Stand zu hören war) wurde vor dem gestrigen Special nach Hause geschickt, stattdessen wurde der WWE Ringsprecher Justin Roberts aktiv, welcher dann die einstündige Show begleitete. Steven DeAngelis wusste erst am späten Nachmittag über die Entscheidung bescheid und soll dementsprechend enttäuscht gewesen sein. Zwar war diese Entscheidung seitens der WWE nicht unbedingt gut, allerdings war DeAngelis so kein Teil der leicht verkorksten ECW Show, so Dave Scherer vom PW Insider.

    Quelle: PW Insider

  15. #45
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Österreich/Eisenstadt
    Beiträge
    379
    Sting
    "STING" .......doch nicht etwa der Sänger....

    *ironisch mein*