Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    1.565

    Matchwriter und Deadline Problem

    Hallo Leute

    Da ich von Dynamite mitbekommen habe das die Show Mal wieder durch fehlende Matches sich verspätet. Ich möchte hier jetzt nicht etwas hochkochen oder anprangern. Sondern eine Diskussion starten, was können wir organisatorisch machen um diesem Problem das ja in letzter Zeit nichts neues ist, entgegen zu wirken.

    Ich weiß das es nicht angenommen werden wird, aber ich werde Mal eine Theorie in den Raum werfen um die Diskussion zu starten.
    Wir erhöhen den Rhythmus von 2 auf 3 Wochen wo die Show RP Deadline Freitag nach zwei Wochen ist und die dritte Woche ist für matchwriter die ja immerhin auch aktive Spieler sind.

  2. #2
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    Oberhausen, NRW
    Beiträge
    518
    Abstände sind okay so, es hapert ja nicht in jeder Show an etwas.
    In meinem Fall war das Match fertig, nur die Addition meiner Komponenten hat halt zeitlich nicht gepasst und nehme ich auf meine Kappe. Was jetzt noch fehlt, ist lediglich die Cardvorstellung.

    Ich will jetzt nicht provokant sein (genau wie du), aber vielleicht solltest du dich mit allen zur gleichen Zeit auseinandersetzen, dann fällst du auch nicht aus allen Wolken, wenn die Show mal später kommt.

    Sonderstati haben mir noch nie gefallen, hier im Pott nennt man die übrigens Extrawürste

    Oder anders gefragt, um in der Diskussion zu bleiben: Schreibst Du Matches? Schreibst Du Cardvorstellungen? Trägst du außer deinen RPs IRGENDWAS zur Show bei?

  3. #3
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    1.565
    Ich bin noch nie seid ner Weile wirklich gefragt oder Mal drum gebeten worden, Card Vorstellungen habe ich schon geschrieben. Und was beitragen habe ich schon öfter versucht wo das endete wissen wir glaube ich beide und das müssen wir auch nicht wieder hochkauen

  4. #4
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    2.248
    Ich vermute, dass eine Änderung des Showrhythmus lediglich die Folge hätte, dass Leute, die bisher alles auf den letzten Drücker machten jetzt alles auf den letzten Drücker eine Woche später machen würden.

    Ich weiß jetzt gar nicht so genau, wie oft wir in letzter Zeit Probleme hatten, die Show pünktlich zu bringen (bzw. hatte es beim letzten Mal ja andere Gründe). Grundsätzlich wäre ich einfach dafür, die Deadline strenger durchzuziehen, wenn Matches fehlen. Erstens sollen die Beteiligten ihre Matches selber schreiben. Und zweitens, wenn das Match nicht bis Freitag 18:00 (oder was auch immer Danny festlegt) beim Chef ist, dann kommt es eben nicht in die Show. Dann steht da halt nur da Sieger: blablabla

    Denn mal Hand aufs Herz, die Matches liest doch ohnehin niemand wirklich, das teste ich oft genug mit verschiedenen Anspielungen in meinen Matchtexten

  5. #5
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    Oberhausen, NRW
    Beiträge
    518
    Dass jeder seine Matches schreibt, da geh ich d'accord. Generell müssen Matches ja auch in den Wochenshows keine 5, 6, 7 Seiten haben - vielleicht lässt sich da auch ansetzen.
    Die DL strenger durchzuziehen würde ich ebenso d'accord gehen, insbesondere was Matches angeht. Kein match in der Show ist besser, als wenn Danny sich ein altes Grabbeln muss und das dann umhunzt. Gab's schon, wird dem - auch wenn's ehrt - natürlich nicht gerecht.

    Generell sollten wir über einen festen Pool von MWlern nachdenken, wobei ja Bewertungen eigentlich nicht das Problem sein sollten. Im Ernstfall kann Danny - oder jemand anderes - immernoch ne Münze werfen. Ist dann halt so.

    Was den Rhythmus angeht, würde ich den wie gesagt beibehalten. Ich habe in der SWE den wöchentlichen Rhythmus erlebt und das war eine einzige Katastrophe. Würde man den Plan entzerren wären es weniger Show und - theoretisch! - weniger Aufwand, aber generell bin ich da bei Flo; auch hier würde die DL ausgereizt werden.
    Geändert von Johnboy Dog (14.05.2017 um 17:18 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    1.565
    Das mit dem strenger sein ist aber eine Sache die auch das Office dann bei den Matches genauso handhaben muss wie es schon bei den Show RP gemacht wird. Wobei ich um das hier Mal etwas zu entschärfen, mit dem Punkt von JTK absolut 100% mitgehe das jetzt Mal Butter bei de Fische eh bis auf 10% der GFCW keiner mehr die Matches liest bei Wochenshows.

    Ich finde daher den Ansatz in Zukunft die Shows eben ohne die fehlenden Matches zu veröffentlichen am besten. Bzw die Matches nachzufüllen statt die Show zu verschieben.

    Was das schreiben eigener Matches angeht da war ich und bin ich immer noch STRIKT dagegen. Ich habe kein Problem Mal bei Notstand bzw wenn einem Matchwriter was dazwischen kommt ein Match zu übernehmen aber nie das eigene, genauso wie ich da bei anderen dagegen bin ihre eigenen Matches zu schreiben. Habe es schon erlebt das Leute dann beim schreiben ihre Objektivität vergaßen und das Match pro eigener Charakter wurde

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    92
    Zitat Zitat von The Gothminister Beitrag anzeigen
    Ich bin noch nie seid ner Weile wirklich gefragt oder Mal drum gebeten worden, Card Vorstellungen habe ich schon geschrieben. Und was beitragen habe ich schon öfter versucht wo das endete wissen wir glaube ich beide und das müssen wir auch nicht wieder hochkauen
    Sorry, das ist schon ein bisschen.. na ja, denn gesehen dass du dich anbietest habe ich auch nicht. Eigentlich wird kaum einer gefragt, ob er Matches schreibt, die meisten sagen einfach, dass sie bestimmte Matches schreiben (entweder im Matchplanungsthread, oder bei der Cardbesprechung)

    Ich würde hier jetzt auch nicht 'ne Grundsatzdiskussion starten, weil es ab und zu mal nicht klappt. Mich nervt's auch, denn ich kann jetzt frühstens nächste Woche Sonntag die Show richtig lesen, aber das kann mal passieren. Eine Deadline-Änderung sehe ich wie meine Vorredner, das ist vollkommener Schwachsinn. Wenn etwas nicht klappt, liegt es nicht an fehlender Zeit, sondern fehlendem Bock und es würde einfach ein paar Tage mehr aufgeschoben werden, dann haben wir das selbe in grün.

    Zitat Zitat von Johnboy Dog Beitrag anzeigen
    Dass jeder seine Matches schreibt, da geh ich d'accord. Generell müssen Matches ja auch in den Wochenshows keine 5, 6, 7 Seiten haben - vielleicht lässt sich da auch ansetzen.
    Die DL strenger durchzuziehen würde ich ebenso d'accord gehen, insbesondere was Matches angeht. Kein match in der Show ist besser, als wenn Danny sich ein altes Grabbeln muss und das dann umhunzt. Gab's schon, wird dem - auch wenn's ehrt - natürlich nicht gerecht.

    Generell sollten wir über einen festen Pool von MWlern nachdenken, wobei ja Bewertungen eigentlich nicht das Problem sein sollten. Im Ernstfall kann Danny - oder jemand anderes - immernoch ne Münze werfen. Ist dann halt so.

    Was den Rhythmus angeht, würde ich den wie gesagt beibehalten. Ich habe in der SWE den wöchentlichen Rhythmus erlebt und das war eine einzige Katastrophe. Würde man den Plan entzerren wären es weniger Show und - theoretisch! - weniger Aufwand, aber generell bin ich da bei Flo; auch hier würde die DL ausgereizt werden.
    Was würde denn heißen, fester MW-Pool? Haben wir den nicht im Prinzip? Dass hin und wieder an Motivation beim MW fehlt, liegt einfach daran, dass die Matches kaum gelesen, bzw. nur überflogen werden (schließe ich mich auch nicht von aus) und das Einzige, was man im Zweifel dafür bekommt, ist ein Tritt in den Hintern, wenn es nicht pünktlich kommt. Das ist einfach eine lose-lose Situation, dass man sich da lieber fein raushält, kann ich schon sehr gut nachvollziehen.

  8. #8
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    Oberhausen, NRW
    Beiträge
    518
    Wie man bei einem eigenen Match die Objektivität verlieren kann, erschließt sich mir nicht. Ich schreibe das ja nicht für mich, sondern für die Show. Manu nehme ich da als Beispiel oder auch Christian, die eigentlich sehr oft Krachermatches raushauen, während bei Markus die Matchpsychologie sehr wichtig ist, bzw die Matchstory. Jeder hat da seine Stärken.

    In der Regel sollte es ja so sein (ist es bei mir, zugegebenermaßen meist nicht), dass man mehrere Matchenden schreibt, oder aber sich als MW Gedanken macht und fragt, wie's denn ausgeht. Dass kaum jemand die Matches liest, ist allerdings echt nichts neues - ich komme mir da mitunter schon etwas einsam vor und würde mir wünschen, dass man vielleicht mal in Matches versteckte Hinweise "versteckt", um zu sehen, wer die denn eigentlich liest. Wenn die echt außer mir keiner liest, reichen ja auch Matchzusammenfassungen á la Boardhell.

Ähnliche Themen

  1. Hilfe pc problem
    Von Davey Bulldog im Forum Computer & Internet
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 23:30
  2. Dringendes Problem
    Von Aerials1995 im Forum Sonstige
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 15:46
  3. PC Problem
    Von cashew im Forum GFCW News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 20:20
  4. Hab ein Problem
    Von Bohne im Forum Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 20:20
  5. Problem mit Telefonanbieter
    Von tiger80 im Forum Computer & Internet
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 19:30