Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    125

    Theme Song Revolution!

    Heyho GFCW-Galaxy!

    Da mir langweilig war, habe ich mir gedacht, jedem Singles-Wrestler ein neues Theme zu verpassen. Allerdings nicht irgendeins, sondern jeder hat ein brandneues Hip-Hop Theme Ist zwar nicht gerade meine Lieblingsmusik, aber ich fand's lustig. Vielleicht kommen noch andere Richtungen in Zukunft dazu Am einfachsten für mich waren Sheen und JBD, bei Anderen hatte ich mehr zu knabbern (bin wie gesagt nicht so in der Szene unterwegs), aber ich finde, meine Aufstellung kann man schon glaubwürdig so durchgehen lassen. Außer Ricks, der wird leider niemals krasser Gangster-Rapper, aber habe dadurch einige lustige Mathe-Erklärungsraps in letzter Zeit gehört






























    Hoffe, habe niemanden vergessen und ansonsten viel Spaß mit euren neuen Themes

  2. #2
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    2.272
    Feeeedback^^....ne ernsthaft, witzige Idee, ich habs mir mal durchgehört

    hmm JBD und Hip Hop passt für mich irgendwie überhaupt nicht, bei dem Lied wüsst ich jetz auch nich so direkt, was das mit dem Hund zu tun hat

    Sheens Theme klingt eigentlich ganz geil...der Anfangssatz ist auch irgendwie n guter Theme-Start (nur ist das Intro generell n bissl zu lang)

    Bei ZK könnte man am Anfang, wenn man das mit dem Klavier n bissl länger zieht ganz geil mit dem Titantron arbeiten und da immer n paar Gesichter einblenden oder so^^. Aber joa, passt

    Daniels Theme klingt n bissl zu facig für mich, das ist zu sanft von der Stimme, der Typ versucht irgendwie zu singen^^. Aber das Thema passt

    Michael Payne, hmm, da klingt der Typ zwar n bissl tiefer, aber da erwarte ich irgendwie auch nen fetteren Bass oder nen tieferen Beat oder was auch immer. Halt irgendwas Bedrohlicheres

    Ryder: Irgendwie hats was. Da muss man den Bass zwar auch noch deutlich hochschreiben, aber ich könnt ihn mir ganz gut dazu vorstellen

    und dann ja noch Crutch: Und joa, gute Laune, n bissl sommerliches Flair, so "chillin 'n cruisin", mir taugts, könnt ich mir ganz gut vorstellen

    Und was Ricks angeht....ich habe ernsthaft darüber nachgedacht, bin dann aber schnell zum Schluss gekommen, dass das Theme zwar geil wäre, aber vom Text her zu sehr im Mittelpunkt stehen würde. Trotzdem, ich präsentiere die Alternative zu Red Rider: https://www.youtube.com/watch?v=GqQP8CmcUdU (die hohe Stimme wären dabei natürlich die Fans^^)

  3. #3
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    1.585
    Ich habe da mal ne Frage, sollen wir jetzt alle mal Theme Songs für die anderen Wrestler aufstellen? um mal zu sehen wie andere einen sehen bzw das eigene Gimmick?

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    125
    Wenn man Lust dazu hat, warum nicht

  5. #5
    Registriert seit
    04.09.2010
    Beiträge
    71
    Würde auch passen weil ich momentan nach nem neuen Theme für Cyrus suche

  6. #6
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    125
    Dazu müsste man den Charakter ein bisschen besser kennen. Ich persönlich hatte Cyrus ursprünglich mit einer eher 'epischen' Musik in Verbindung gebracht (orientalischer Krieger oder so), weniger dem Bad Ass, was du zu erst hattest. Hängt aber natürlich davon ab, wie du ihn in Zukunft positionieren willst und auch ob die Herkunft auch ins Theme spielen soll/kann. Arabische Nächte hätte was ;P Hätte aber die ein oder andere Idee, falls du noch ein paar Infos hast.





  7. #7
    Registriert seit
    04.09.2010
    Beiträge
    71
    King of Kings von Motörhead sollte sowieso nur eine Übergangslösung sein bis ich was besseres gefunden habe. An sich hält sich Cyrus für genetisch Überlegen, weil er eben aus einer Kampfsportfamilie kommt. Arabisches passt nicht zu ihm, schließlich ist Cyrus kein Araber, sondern ein Perser . Er hält sich bereits jetzt für das Main Event und sieht kein Pardon für Niederlagen. Auf ihm lastet gleichzeitig die Last, den Namen seiner Familie fortzuführen.

  8. #8
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    1.585
    Cyrus "The Lion" Achaemid

    Johnboy Dog

    Daniel

    Fight Club

    Lex Streetman

    Zereo Killer

    Player

    Ryder

    Alex Ricks

    So mal ein "Versuch" von mir bitte ned böse sein wenns nicht ganz euer Geschmack is ^^


  9. #9
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    2.272
    hmm das Ding für Cyrus is gar nich mal so übel...aber das is irgendwie durch Peter Fox verseucht, ich könnte keinen Wrestler mit der Melodie ernst nehmen^^.

    Ich finds geil, wie unterschiedlich die Themes zu Dans Charakteren sind. I want it all passt einfach so perfekt zu JBD, so n Urgestein des Wrestlings begleitet von einer der mächtigsten Bands aller Zeiten (auch wenn ich mit Queen nix anfangen kann). Und das wirkt so langsam, so episch, so gut. Ich hab nicht den Hauch einer Ahnung, was man stattdessen für den Hund nehmen sollte....und auf der anderen Seite Daniel. Und ich weiß nichmal, was sein Theme ist^^. Hat er eins?^^ Limp Bizkit würde irgendwie passen, hat was Rebellierendes

    hmm und das Midge Ure klingt irgendwie creepy, das passt zum Mathematiker...aber n bissl zu orientalisch^^

  10. #10
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    1.585
    Zitat Zitat von J.T.K. Beitrag anzeigen
    Ich finds geil, wie unterschiedlich die Themes zu Dans Charakteren sind. I want it all passt einfach so perfekt zu JBD, so n Urgestein des Wrestlings begleitet von einer der mächtigsten Bands aller Zeiten (auch wenn ich mit Queen nix anfangen kann).
    Queen? Bei JBD ist Motörhead mit Victory or Die

  11. #11
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    Oberhausen, NRW
    Beiträge
    535
    Er meint das "Original", Marcus

  12. #12
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    125
    Zitat Zitat von Emilio Fernandez Beitrag anzeigen
    King of Kings von Motörhead sollte sowieso nur eine Übergangslösung sein bis ich was besseres gefunden habe. An sich hält sich Cyrus für genetisch Überlegen, weil er eben aus einer Kampfsportfamilie kommt. Arabisches passt nicht zu ihm, schließlich ist Cyrus kein Araber, sondern ein Perser . Er hält sich bereits jetzt für das Main Event und sieht kein Pardon für Niederlagen. Auf ihm lastet gleichzeitig die Last, den Namen seiner Familie fortzuführen.


    Arabische Nächte war ein Joke, niemand klaut Aladdin's Theme Mein erster Vorschlag

    Zitat Zitat von J.T.K. Beitrag anzeigen

    Ich finds geil, wie unterschiedlich die Themes zu Dans Charakteren sind. I want it all passt einfach so perfekt zu JBD, so n Urgestein des Wrestlings begleitet von einer der mächtigsten Bands aller Zeiten (auch wenn ich mit Queen nix anfangen kann). Und das wirkt so langsam, so episch, so gut. Ich hab nicht den Hauch einer Ahnung, was man stattdessen für den Hund nehmen sollte...
    Also Motorhead passt in meinen Augen auch gar nicht und meins war eh nur mit 'nem Augenzwinkern Sein Theme derzeit ist schon perfekt. Ich glaube Korn ist so ziemlich die letzte Band auf der Welt, mit der ich ZK in Verbindung gebracht hätte, aber ansonsten passt es schon soweit. Da merke ich, dass ich Player in meiner Auflistung vergessen habe, muss ich mich noch mal auf die Suche machen



Ähnliche Themen

  1. Der Theme Song fürs Season Finale Title Nights 2016
    Von The Gothminister im Forum GFCW
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2016, 22:01
  2. Die PPV-Revolution
    Von J.T.K. im Forum GFCW
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 15:03
  3. Continue la Revolution
    Von J.T.K. im Forum GFCW
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 01:57
  4. Viva la Revolution!
    Von J.T.K. im Forum GFCW
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 22:07
  5. New Years Revolution
    Von Cactus Jack im Forum Wrestling
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 23:17